• 222
    1

    Image via Wikipedia Dumme Sache, so was! Richtig blöd. Allein schon vom Timing her. Duisburg hat seine Dienstwagen-Affäre. Und wer hat den Dienstwagen? Es ist Ralf Hörsken, Leiter des Amtes für Bildung, oder – wie wir in Duisburg jetzt so sagen: Direktor der Bildungs-Holding. Und dann ist er auch noch, wie wir aus der NRZ ...
  • 480
    2

    Wie die Duisburger NRZ heute berichtet, erhält der ehrenamtlich agierende Geschäftsführer der GfB, Ralf Hörsken, einen „schmucken Dienstwagen der Mercedes-Oberklasse“. Bei der GfB handelt es sich um die (mehrheitlich) städtische „Gesellschaft für Beschäftigungsförderung“, die überbetriebliche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für derzeit rund 3000 Menschen organisiert und durchführt. Im Gegensatz dazu bekommen die ca. 130 Beschäftigten der ...