duwatch

Duisburger OB-Kandidat mit Format und Weitsicht erwünscht un...

„Duisburger OB-Kandidat mit Format und Weitsicht erwünscht.“ so lautet der Tenor eines WAZ-Artikels von vorgestern Abend. Darin geht es um die teils peinlichen(!) Vorstellungen von vier OB-Kandidaten (Link, Meyer, Wolters, Kocalar) anläßlich einer Podiumsveranstaltung im Djäzz zum Thema Kultur in Duisburg. Und Luise Hoyer (Kultursprung) wünscht sich angeblich sogar „einen mit Esprit und Ideen“. Da…

Regional

RSS
Von Foto-AG Gymnasium Melle, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30965923

NRW: Fake News im Internet: Ministe...

Bei den seit dem Dienstabend in den Sozialen Netzwerken kursierenden angeblichen Schreiben von Minis...

BVMW: Vetorecht bei Unternehmensverkäufen ins Ausland ist Ir...
Herbert Schulte

Der NRW-Mittelstand warnt vor den Folgen zunehmender Abschottungspolitik durch die Bundesregierung. Gerade international verf...