ES ist schon gruselig in Duisburg

Duisburg scheint irgendwie eine Geisterstadt zu sein. Egal wen man fragt in Verwaltung, Politik, Wirtschaft, man bekommt keine Antwort. Vielleicht mal eine kurze automatische Mitteilung, dass irgendj...
Skyline Laar

Politische Heimat

Als gäbe es in Deutschland keine dringenderen Probleme zu lösen, wird neuerdings in allen Parteien bis hin zu den Grünen eine Meta-Diskussion über den Begriff „Heimat“ geführt. Dabei gibt...

Auch in Duisburg: „Heimat – Zukunft – Stadt“?

Gastbeitrag von Lothar Reinhard, MBI-Fraktionssprecher in Mülheim-Ruhr und Gastdelegierter auf dem Städtetag im Mai in Nürnberg, anläßlich des seit der Bundestagswahl wiederentdeckten Begriffs „...

Duisburger Friede, Freude, Eierkuchen

„Same procedure as every year“ könnte man sagen, wenn man die derzeitigen Statements von Sören Link, Carsten Tum, Ralf Meurer(GfW) und Konsorten liest, die sie zur diesjährigen ExpoReal a...

NRW: Verfassungsschutzbericht 2016

Extremisten werden immer gewalttätiger – Innenmister Herbert Reul: Wer mit Zwillen und Stahlkugeln auf Menschen schießt, ist kein politischer Aktivist, sondern ein Straftäter Die politisch moti...
Schluss mit Neuer Mitte: In den Arbeitenvierteln des nördlichen Ruhrgebiets erlitt die SPD ihre herbsten Stimmverluste, viele wählten stattdessen die rechtsradikale AfD. (Foto: CentrO Oberhausen)

Gute Nacht Volksparteien – guten Morgen Jamaica!

Das verhältnismäßig schwache Abschneiden der Bundestagswahl dürfte für CDU/CSU und SPD gleichermaßen ernüchternd bis schockierend gewesen sein. Warum sind die beiden Stützpfeiler der alten Bundesrepu...