Piraten NRW: Joint Venture – Die Info-Party für Cannabis-Freunde und -Skeptiker in Düsseldorf

Die Piratenfraktion NRW veranstaltet am Samstag, 29. April, eine Info-Party für Cannabis-Freunde und -Skeptiker. Ab 13 Uhr kann man gechillt eintrudeln, um 13.45 Uhr hält PIRATEN-Landtagsabgeordneter Lukas Lamla alias „Der Hanfpirat“ die Eröffnungsrede und lädt zum Staffellauf mit Riesentüte an der Rheinufer-Promenade.

Foto: Anke Knipschild

Foto: Anke Knipschild

„Cannabis ist mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen“, sagt Lamla. „Die Politik ist leider noch nicht so weit, das haben die letzten fünf Jahre im Landtag gezeigt.“ Sämtliche Anträge der Piratenfraktion zum Thema Cannabis wurden von allen anderen Fraktionen blockiert, auch von den Parteien, die in Wahlkämpfen für die Legalisierung werben.

Im Laufe des Samstgnachmittags informieren Experten über Cannabis und Verkehrssicherheit, Schmerzpatienten berichten über ihre Erfahrungen und Hanfbauern erzählen über ihre Anbaumethoden (siehe Flyer und Programm).

Alle sind herzlich eingeladen.

 

One thought on “Piraten NRW: Joint Venture – Die Info-Party für Cannabis-Freunde und -Skeptiker in Düsseldorf

  1. Pingback: INTERBRIDE: International Fashion Fair in Düsseldorf feiert Jubiläum | xtranews – das Newsportal aus Duisburg