Kreativquartier Ruhrort: An einem Sonntag im Lokal … mit Roberto Ciulli

Im Ruhrorter Kreativquartier hat sich neben Repair Café und HFN-Jam eine weitere, regelmäßige Veranstaltungsreihe bereits fest etabliert. Immer am ersten Sonntag im Monat heißt es in der ehemaligen Eisenwarenhandlung an der Harmoniestraße An einem Sonntag im Lokal.

Adriana Koczian, umtriebig schauspielernde Künstlerin lädt befreundete Kulturschaffende und das interessierte Publikum ins Lokal Harmonie zu einem Abend ein, an dem die künstlerische Vielfalt und geselliges Zusammenkommen gefeiert werden. Neben Aufführungen szenischer Spielformen, Lesungen oder Erzählungen steht der lebhafte Austausch über das Gehörte und Gesehene im Vordergrund des Programms, zu dem auch immer ein kleiner, schmackhafter, hausgemachter Imbiss gereicht wird.

Im April ist der künstlerische Leiter des Theaters an der Ruhr zu Gast, dessen aktuelle Inszenierung Clowns im Sturm jüngst vielbeachtet wurde.

Roberto Ciulli ist einer der wenigen europäischen Theatergründer der Gegenwart, denen es gelang ihr Haus nicht nur als führende Einrichtung im Kulturleben Deutschlands zu etablieren. Seine künstlerische Suche nach einer textunabhängigen, ursprünglichen und universellen szenischen Sprache öffnete seinem Theater die ganze Welt. Wie kein anderer weiß er von den Gastspielreisen im Orient, Asien oder Lateinamerika wie auch aus dem ganz alltäglichen Wahnsinn der Theaterarbeit zuhause an der Ruhr höchst unterhaltsam und humorvoll zu erzählen.

Das könnte Sie auch interessieren:
  MSV Duisburg verpflichtet Keeper Daniel Davari

 

An einem Sonntag im Lokal | im Gespräch mit Robert Ciulli

Sonntag, 2. April 2017, 18 Uhr

Lokal Harmonie, Harmoniestr. 41, 47119 Duisburg Ruhrort

Eintritt: frei(willig)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.