Aktuelle Europäische Asylpolitik!? – Duisburger Flüchtlingsrat bietet Vortrag an

Der Flüchtlingsrat Duisburg lädt gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde AltDuisburg für den 10. Januar 2017 ab 19:30 Uhr zu einem öffentlichen Vortag ins Calvinhaus, Am Burgacker 39 – 41, 47051 Duisburg, ein. Prof. Dr. Wolf-Dieter Just, Experte für ethische Fragen zu Asyl und Migration, wird als Referent die Europäische Asylpolitik zwischen Anspruch und Wirklichkeit erläutern.

Dabei wird er unter dem Titel: „Kein Raum in der Herberge?“ das Europäische Asylsystem sowie das Abkommen zwischen der EU und der Türkei analysieren. Den aktuellen Plänen der EU-Kommission (Dublin IV) stellt er Alternativen entgegen und diskutiert sie mit dem Publikum.

Eingeladen sind insbesondere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingshilfe sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Im Nachgang zum Vortrag wird eine Vernetzung zu den Themen Kirchenasyl und Familiennachzug angeboten, um sich zukünftig austauschen zu können. Der Duisburger Flüchtlingsrat setzt hiermit seine Reihe von Weiterbildungsseminaren für Helfer und interessierte Bürger fort.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.