Duisburg: Das Djäzz im Januar

Mittwoch, 4. Januar 21:00  Chimprella Session. Eintritt frei

Die Mittwochs Session – ausnahmsweise am Freitag – mit den Chimprellas, der schönsten und besten Affenbande der Welt.

Mit neuen Affen und neuen affentastischen Songs.
Und … selbstverständlich.. selbstgemachtem Bananenschnaps! Kommt zu uns in den Urwald !!

 

Djäzz Jazzkeller Duisburg

Djäzz Jazzkeller Duisburg

Samstag, 7. Januar 23:00 Party: HARD TO BEAT 2017. Eintritt 5 EUR

Der erste Tanz im neuen Jahr! Ausnahmsweise bereits am ersten Samstag dürfen sich Liebhaber des lauten Gitarrenpops ein Bein Abtanzen: Pop Missiles DJ Thorrissey haut kaum zu schlagende Hits des großen Indie-Hypes der 2000er raus und garniert das ganze mit 90er Britpophymnen, feinsten Punkrockklassikern und aktuellen Tanzflächenfüllern z.B. The Strokes, Blur, The Clash, New Order“Crystal“, Franz Ferdinand, Blondie, Maximo Park, Libertines, Foals, The Jam, Oasis, Automatic“Monster“, Pulp, Two Door Cinema Club, Undertones, Darwin Deez „Radar Detector“, Bloc Party, Sex Pistols, Suede, TV On The Radio, Hard-Fi“Hard To Beat“ und und und…. Cheers!

 

Freitag, 13. Januar 20:00 Konzert: Dinomites / Impulsiv. Funkrockjunkpunk & Grunge/Punk. Eintritt tba.

Mehr Infos in Kürze

Samstag, 14. Januar 23:00 Party: Apartment House/Techno mit Gustoh, Ben Postler, DJ Fauna C und Jandale. Eintritt 5 EUR

 

Es darf wieder zu abwechslungsreichen elektronischen Klängen getanzt werden, von fluffigem House bis zu zwitscherndem Acid, knallendem Techno und etwas Leftfield Electronica dürfen sich Freunde elektronischer Musik in Duisburg diesen Termin gern vormerken.

 

Donnerstag, 19. Januar 20:00 Lesung: Silke Vogten und Marvin Chlada lesen aus ihren aktuellen Veröffentlichungen. Eintritt tba

Mehr Infos in Kürze

 

Freitag, 20. Januar 20:00 Beatmartin / The Magic Flip. Ruhrpott Soul & Punkrock. Eintritt tba

Beatmartin: Gegründet von Martin Marzipano und Judy Jetson um dem Alltagsfrust, der einem im täglichen Leben schon mal den ein oder anderen tiefen Schwinger versetzt, zu entfliehen. Das Ganze gepaart mit deutschen Texten und einem Sound, der vielleicht irgendwo an the Jam, the Buzzcocks oder the Clash mit ganz eigener Note erinnert.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Eshly Bakker wechselt zum MSV Duisburg

The Magic Flip: „Surprise“ heißt das brandneue Studioalbum der Oberhausener Punkrocker. 12 Songs, die das Herz punkrock-affiner Hörer höher schlagen lassen. Sowohl prügelschnelle Songs („I’m Sorry“, „Katrina“, “She married the apeman“) als auch Mid-Tempo-Mitsing-Songs (“My Dreams”, “Hold on”, “I’m not Alright”), die einfach gute Laune bringen, sind auf dem Album vertreten.
The Magic Flip – das steht für melodischen Punkrock. Frontmann Andy hat sich schon 1977 von der aus England kommenden Punkwelle inspirieren lassen und Ende der 80er Jahre bereits eigene Songs komponiert und aufgenommen. Nach etlichen Besetzungswechseln spielt Andy nun seit knapp 3 Jahren mit Marcel (Gitarre, Gesang), Rollo (Bass) und Kevin (Schlagzeug) in der aktuellen Formation zusammen. Und nun ist es endlich vollbracht – Das neue Album ist fertig.

 

Samstag, 21. Januar 19:00 Audiohphob Festival. 13 Jahre Audiohphob /w Axiome, Mandelbrot, Tardive Dyskinesia, The Negativity Bias und DJ Mortaja. Eintritt tba

Festival mit Dark Ambient / IDM / Acid und Noise Acts – anlässlich des 13. Geburtstags von Audiohphob.

 

Freitag, 27. Januar 23:00 Party: Burn The City Independent Supreme Club. Eintritt 6 EUR

Mehr Infos in Kürze

 

Samstag, 28. Januar 23:00 Party: Caribbean Vybz – Special Guest: Buffalo Sound. Eintritt 6 EUR

Greetings Irie Massive! Musikalisch bieten wir Dancehall und Reggae in sämtlichen Variationen. Abgerundet wird das Programm mit etwas Afrobeatz, Soca und Hiphop. Als Special Guest kommen Buffalo Sound aus Hannover.
Nach der Gründung im Jahr 2012, entwickelte sich Buffalo Sound – bestehend aus DainJah Mo und Selekta Sketta – rasch zu einer festen, nicht weg zu denkenden Größe in der hannoverschen Reggae & Dancehall Szene.  Mit den regelmäßigen Dances „Yardie Nite“ und „Nice up di Dance“ entpuppten sich Buffalo Sound als eine Einheit, die für hochqualitatives Entertainment steht. Mittlerweile sind die Jungs deutschlandweit in Clubs und auf Festivals unterwegs.  Auf sich aufmerksam machen Buffalo Sound zudem regelmäßig durch freshe Mixtapes und Remixe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.