Duisburg Wanheimerort: Fünfjähriger Junge nach Verkehrsunfall verletzt

IMG_3378Am Mittwochnachmittag (9. November) ist ein fünfjähriger Junge auf der Hultschiner Straße (Höhe Fischerstraße) von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Fahrer (54) eines Citroen Picasso war gegen 16:45 Uhr in Richtung Michaelstraße gefahren. Das Kind überquerte vor ihm die Fahrbahn. Der 54-Jährige übersah, dass der Junge umkehrte und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Kind kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus (ots).

Das könnte Sie auch interessieren:
  Duisburg: Arbeitsmarkt Jahresbilanz 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.