Duisburg: Jazz auf`m Plazz 2016 war wieder ein voller Erfolg

Am Donnerstag, dem 08. September, fand die Open- Air-Reihe Jazz auf`m Plazz zum letzten Mal in diesem Jahr statt. Es gab wieder tolle Konzerte mit begeistertem Publikum.

Bastian Korn and The Flaming Shoes - Foto: Duisburg Kontor GmbH

Bastian Korn and The Flaming Shoes – Foto: Duisburg Kontor GmbH

Nachdem die Auftaktveranstaltung mit der Soulfamily im Juni bedauerlicher Weise ins Wasser gefallen war, erwartete die Fans von Jazz auf`m Plazz im Juli ein starker Auftritt der Big Bang Saxophones. Mit 12 Saxophonen und komplettem Verzicht auf Posaunen und Trompeten, haben sie ein tolles Programm geboten. Im August brachten dann Bastian Korn & The Flaming Shoes die Bühne auf dem König-Heinrich-Platz zum Beben. Den krönenden Abschluss der Veranstaltungsreihe bildete die Duisburger Sängerin Anja Lerch, die am vergangenen Donnerstag mit ihrer einzigartigen Stimme das Publikum wieder begeisterte. Diesmal – zum ersten Mal seit es Jazz auf`m Plazz gibt – nicht am ersten Donnerstag im Monat. Denn da wurde der große Saal der Mercatorhalle feierlich wiedereröffnet. Auch dabei durfte Anja Lerch natürlich nicht fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren:
  10. Duisburger Zoolauf wärmt Flamingos die Füße

Die Duisburg Kontor GmbH bedankt sich ganz herzlich bei der Sparkasse Duisburg als Präsentator der Veranstaltungsreihe und freut sich bereits jetzt auf Jazz auf`m Plazz 2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.