SV Sandhausen – Profis zum Anfassen, Hardi-Rallye und Happy Hour – Familientag beim SVS

Eintracht - SVSDer SV Sandhausen lädt am Sonntag, 31. Juli, zum Familientag ins Hardtwaldstadion ein: Zwischen 13 und 17 Uhr gibt es unter anderem Profis zum Anfassen, die Hardi-Rallye und Fanartikel in der Happy Hour.

Chefcoach Kenan Kocak leitet die Zweitliga-Profis des SVS an und macht beim Familientag den Auftakt, wenn der Trainer ab 13.30 Uhr zur offiziellen Eröffnung beim Interview Rede und Antwort steht. Die SVS-Profis übernehmen ab 14 Uhr und fordern im Stadion Sechs- bis Zwölfjährige zum Mitmach-Training auf. Also lohnt es sich, in Fußaller-Outfit zu kommen oder Sportsachen mitzubringen. Nach dem Spaß auf dem Rasen stehen Kapitän Stefan Kulovits und Co. für Autogramme und Fotowünsche zur Verfügung.
Natürlich ist auch Hardi mit von der Partie. Das SVS-Maskottchen ist ehrgeizig und startet um 16 Uhr die Hardi-Rallye: An den Stationen der Partner des SV Sandhausen lässt sich fußballerisch einiges umsetzen, sei es beim SVS-Torwandschießen, der Verivox Speed-Kick-Anlage oder dem Rewe-Ballrad. Gegen 17 Uhr ist die Siegerehrung der Rallye vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren:
  MSV-Museum: Geschichte erleben – Tradition bewahren – Zukunft gestalten

Kurzweil ist außerdem am Tischkicker, der Sparkassen-Hüpfburg oder beim Kinderschminken geboten. Und Familientag bedeutet Happy Hour, schließlich gibt es an diesem Tag besondere Angebote aus dem SVS-Fanshop. Das mint dine & bar erfüllt wie künftig bei den SVS-Heimspielen die Speisewünsche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.