MSV Duisburg: Aufstiegs-DVD „EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK“

Die Rückkehr des MSV Duisburg in die 2. Bundesliga – der Filmemacher Jörg Kaiser war hautnah dabei und lässt all‘ die Emotionen jetzt in seiner Gänsehaut-DVD „EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK“ Revue passieren. 83 (Film-)Minuten, die jeder Anhänger der Zebras genießen wird – und für die sie oder er das eine oder andere Taschentuch griffbereit halten sollte …

Als der MSV Duisburg im Mai 2013 die Nachricht erhielt, dass die DFL dem Verein keine Lizenz für die zweite Liga erteilen würde, stand das Gründungsmitglied der Bundesliga vor dem kompletten Ruin. Aber was bei vielen Clubs zu Trauer und Wut geführt hätte, nahm in Duisburg einen komplett anderen Verlauf.

Layout 1Ein paar Tage nach dem Lizenzentzug versammelten sich zigtausend Fans, Vereinsverantwortliche, Politiker und ehemalige Spieler am Hauptbahnhof, um auf einem gemeinsamen Marsch zum Stadion den Kampf um das Überleben des Klubs einzuleiten. Zwei Jahre sollte es dauern, aber als am 16.05.2015 der Schiedsrichter das entscheidende Spiel gegen Holstein Kiel abpfiff, gingen über 30.000 Zebras den letzten Schritt dieser langen Reise.

Die Dokumentation „EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK“ beleuchtet das entscheidende Spiel gegen Holstein Kiel. Zusammengesetzt aus exklusiven Bildern aus der MSV-Kabine, dem Material des WDR, emotionalen Kommentaren des Vereinsradios ZebraFM mit den Reportern Mark Zeller, Patrick Anders und Andreas Peters, Aufnahmen des anschließenden Platzsturms und den Feierlichkeiten nach dem Spiel, beim letzten Saisonspiel in Wiesbaden und am Duisburger Rathaus zeichnet die Doku das Bild eines Aufstiegs, der vor allem eines bewies: Zu was ein fast toter Verein fähig ist, wenn die Herzen ihn tragen. Und welches Ende eine brutale Reise nehmen kann, wenn diese Herzen alle an einem Strang ziehen.

Die DVD „EINMAL HÖLLE UND ZURÜCK“ von Jörg Kaiser erscheint zum Schauinsland-Reisen-Arena-Tag am 11. Juli 2015 und ist ab dann für nur 14,95 Euro im ZebraShop erhältlich.

Comments are closed.