Panel-PCs für den industriellen Einsatz

In der Industrie werden in der Regel besondere Anforderungen an einem Computer gestellt, die mit herkömmlichen Desktop-PCs, Netbooks oder Tablets nicht erfüllt werden können. Deswegen finden in den meisten Großbetrieben spezielle Panel-PCs Anwendung, die verschiedene spezialisierte IT-Lösungen bieten.

istock.com/claudio.arnese In der Produktion werden Industrie-Computer zur Steuerung der Maschinen eingesetzt.

istock.com/claudio.arnese
In der Produktion werden Industrie-Computer zur Steuerung der Maschinen eingesetzt.

Das Besondere an Panel-PCs sind neben den speziellen Systemen für verschiedene Anwendungsbereiche eine hohe elektromagnetische Verträglichkeit und die Möglichkeit eines 24-Stunden-Dauerbetriebes, der auch durch hohe Temperaturen in der Umgebung nicht beeinträchtigt wird. Die Firma Hematec bietet darüber hinaus individuell konzipierte IT-Lösungen für Panel-PCs an, die auf die genauen Bedürfnisse des Anwenders eingestellt sind.

Anwendungsbereiche

Panel-PCs werden in sehr verschiedenen Bereichen der Industrie eingesetzt. Dazu gehören unter anderem die Fertigung und Logistik in unterschiedlichen Unternehmen. Hierbei ist es besonders wichtig, dass die Maschinen und Computer rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche arbeiten können und dieser Belastung auch über einen langen Zeitraum standhalten. Außerdem sind die Geräte in Fabrikhallen auch extremen Verschmutzungen und Temperaturen ausgesetzt. Die Leistung, die hier erforderlich ist, können nur die speziell konzipierten Panel-PCs leisten. Die Kosten, die für ein Unternehmen entstehen, wenn es zu einem Ausfall der Maschinen und damit zu einem Produktionsstopp kommt, steigen schnell in enorme Höhen an – deswegen ist neben qualitativ hochwertigen Geräten auch eine regelmäßige Wartung und Kontrolle der elektrischen Geräte erforderlich.

Auch in der Medizin kommen die industriellen Computer häufig zum Einsatz. Hier steht vor allem Sauberkeit und Hygiene im Vordergrund. Deswegen sind glatte, geschlossene Flächen und nahtlose Übergange besonders wichtig. Spezielle Beschichtungen verhindern, dass sich Bakterien auf den Oberflächen der Geräte festsetzen können. Durch die hohe

2. © istock.com/GregorBister In Smarthomes können die Bewohner alles über speziell konzipierte Panel-PCs bedienen.

2. © istock.com/GregorBister
In Smarthomes können die Bewohner alles über speziell konzipierte Panel-PCs bedienen.

Temperaturresistenz können Panel-PCs auch problemlos in Kühlkammern- und Häusern verwendet werden.

Neben großen Unternehmen und Fabrikunternehmen profitieren auch Endverbraucher von leistungsstarken Panel-PCs. Sie werden zum Beispiel in den modernen Smarthomes eingesetzt. In diesen Häusern oder Wohnungen sind viele Funktionen miteinander gekoppelt, die uns den Alltag erleichtern sollen. Um dieses Hightech-Wohnen zu verwirklichen, werden Panel-Computer mit Touchpad-Terminals eingesetzt, mit denen die Bewohner die verschiedenen Funktionen in ihrem Smarthome nutzen können. Damit lassen sich zum Beispiel elektrische Jalousien aus der Ferne bedienen oder die Beleuchtung im kompletten Haus steuern. Und dabei sind die meisten Geräte auch noch sparsam im Stromverbrauch Dieser Aspekt ist besonders bei den immer weiter steigenden Energiepreisen von großer Bedeutung.

Comments are closed.