Duisburger Bürger für Bürger: Übernimmt Rolf Karling wieder den Vorsitz?

karling-treppe-7014Duisburg – Wie gestern aus dem näheren Umfeld von Rolf Karling bekannt wurde, will er noch Anfang nächster Woche wieder den Vorsitz des Duisburger Hilfsverein Bürger für Bürger e.V. übernehmen.

Karling hatte erst im Mai seine Amtsgeschäfte kommissarisch an Ute Muders übergeben, als er wegen der „Ketchup-Aktion“ gegen Adolf Sauerland bei vielen Spendern ins Gerede gekommen ist

Comments are closed.