SPD-Stadtverband Ahlen besucht Westfalenkaserne

Am kommenden Mittwoch, den 27. April um 14 Uhr, besucht die Ahlener SPD die Westfalenkaserne, um sich ein Bild der aktuellen Lage zu machen.

Die SPD Vorsitzende Gabi Duhme stellt fest: „Die Aufgaben der Bundeswehr und die damit verbundenen Reformen, haben sich in den letzten Jahren auch massiv auf den Standort Ahlen ausgewirkt. Das wollen wir uns als SPD vor Ort genauer ansehen. “ Hintergrund ist auch die anstehende Streitkräftereform, bei der bundesweit viele Standorte zur Disposition stehen werden. Die weiteren Auswirkungen auf den Standort Ahlen sind bisher aber nicht bekannt. Auf dem Programm stehen neben einem Rundgang auf dem Gelände auch ein Gespräch mit dem Kommandeur, Oberstleutnant Dr. Johannes Grohmann. Die SPD lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein an der Veranstaltung teilzunehmen. Treffpunkt: Hammer Straße 360

Comments are closed.