NRW: 2,11 Millionen Schüler an allgemeinbildenden Schulen

Düsseldorf (IT.NRW). In Nordrhein-Westfalen besuchen im zurzeit laufenden Schuljahr 2 113 901 Schülerinnen und Schüler eine allgemeinbildende Schule (ohne Weiterbildungskollegs). Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, sind das 35 604 (-1,7 Prozent) weniger als
im Schuljahr 2009/10.

662 860 (-2,6 Prozent) Schülerinnen und Schüler in NRW besuchen im zurzeit laufenden Schuljahr eine Grundschule, 188 055 (-6,7 Prozent) eine Hauptschule, 311 045 (-1,7 Prozent) eine Realschule, 238 043 (+1,3 Prozent) eine Gesamtschule und 596 863 (+0,03 Prozent) ein Gymnasium.

Comments are closed.