Moers – Tödlicher Verkehrsunfall

pol3 Moers – Ein 63-jähriger Mann aus Moers überquerte am Samstag abend gegen 20.50 Uhr aus dem Bereich des Moerser Freizeitparks die Venloer Straße in südwestlicher Richtung. Ein 64-jähriger Pkw Führer, ebenfalls aus Moers, befuhr die Venloer Straße in Fahrtrichtung Duisburg. Es kam zum Zusammenprall zwischen Pkw und Fußgänger. Der Fußgänger wurde aufgeladen und zur Seite geschleudert. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er trotz notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle verstarb.
Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger eingeschaltet.

Comments are closed.