Maria Riesch gewinnt erstes Abfahrtsrennen der Saison

LAKE LOUISE. Olympiasiegerin Maria Riesch entzauberte in der ersten Saison-Abfahrt der alpinen Ski-Damen in Lake Louise (Kanada) ihre Freundin und Dauerkonkurrentin Lindsey Vonn. Die beiden hatten aber noch einen weiteren gemeinsamen Grund zur Freude.

Vonns Ehemann Thomas und Rieschs Freund und Manager Marcus Höfl haben am selben Tag Geburtstag, der nach den Erfolgen der beiden Ausnahme-Skifahrerinnen besonders gefeiert wurde.

Doch zuvor hatte die Doppel-Olympiasiegerin hat bei der ersten Abfahrt des WM-Winters ihren 15. Weltcup-Sieg eingefahren und dabei die „Speed-Queen“ Lindsey Vonn(USA) auf deren Spezialstrecke geschlagen.

Riesch ließ sich dabei von der vor ihr gestarteten Lindsey Vonn nicht sonderlich beeindrucken und überzeugte vor allem, wie so oft, in den technisch schwierigen Passagen. Am Ende setzte sich die 26-Jährige Oberbayerin mit 0,12 Sekunden Vorsprung vor Vonn an die Spitze. Damit baute sie ihre Führung im Gesamtweltcup der Frauen auf nunmehr 334 Punkte weiter aus.

Schon heute gibt es das zweite Duell der beiden Sprintköniginnen in Lake Louise. Um 20.30 Uhr (MEZ) startet der zweite Abfahrtslauf der Damen in dieser Saison. Eurosport überträgt live.


Enhanced by Zemanta

Comments are closed.