Westerwelle zum Rücktritt von Horst Köhler

Guido Westerwelle

Image via Wikipedia

 

Berlin (ots) – Zum Rücktritt des Bundespräsidenten Horst Köhler erklärte der FDP-Bundesvorsitzende und Bundesaußenminister Dr. Guido Westerwelle heute vor Medienvertretern wörtlich:

"Der Herr Bundespräsident hat mich heute Mittag über seine Rücktrittsentscheidung informiert. Ich habe in diesem Telefongespräch versucht, ihn umzustimmen. Der Bundespräsident hat sich aber so entschieden.

Ich bedaure diese Entscheidung aus vollem Herzen. Aber wir haben sie natürlich auch zu respektieren. Ich danke dem Bundespräsidenten für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit für die Bürger unseres Landes.

Wie es jetzt weitergeht, wird streng nach den Regeln unserer Verfassung zu besprechen sein."

Reblog this post [with Zemanta]

One thought on “Westerwelle zum Rücktritt von Horst Köhler

  1. Fadenscheinige Ausrede eines Mannes, der keine Kritik vertragen kann, bzw. zulässt.
    Gut, dass er weg ist.
    (wir sehen ihn bald auf einer Position in der Wirtschaft wieder )!
    Dennoch mochte ich ihn irgendwie.