Volker Beck skeptisch gegenüber Rot-Rot-Grün

 

Düsseldorf (ots) – Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, hat sich skeptisch gegenüber einem rot-rot-grünen Regierungsbündnis in Nordrhein-Westfalen geäußert. "Es ist eine offene Frage, ob die Linken in der Lage sind, eine Landesregierung und entsprechende Haushalte mitzutragen", sagte Beck der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Die finanziellen Spielräume des Landes würden ja durch die Steuerpolitik des Bundes bestimmt. "Auf jeden Fall sollte man ernsthaft sondieren, ob es möglich ist, eine stabile Mehrheit für grüne Inhalte im Landtag zu realisieren."

Reblog this post [with Zemanta]

Comments are closed.