Pfeiffer (CDU): Werden dauerhaften Aufschwung erreichen

Bonn (ots) – Bonn / Berlin, 28. Januar 2010 – Joachim Pfeiffer, Wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU im Bundestag, hat gegenüber PHOENIX einen "dauerhaften Aufschwung" als Ergebnis der Wirtschaftspolitik der Regierung angekündigt. Hierzu sei Wachstum das wichtigste Instrument: "Ein Prozent Wachstum bedeuten 1,5 Prozent mehr Steuereinnahmen". Man werde "bis 2015 zehn Prozent des Bruttoinlandsproduktes für Bildung und Forschung" ausgeben. Erträge aus diesen Investitionen, zusammen mit einer "Verlängerung der Laufzeit der Kernkraftwerke … und einer Reihe von weiteren Maßnahmen" würden dies möglich machen. Hierzu werde man "im Lichte der Steuerschätzung" im Mai konkrete Vorschläge machen.

Comments are closed.