Duisburg: Einkaufstasche entrissen, 90-jährige in Marxloh beraubt

pol2Duisburg  – Am gestrigen Abend (10.12.), gegen 19.55 Uhr, entriss ein unbekannter Mann auf der Droste-Hülshoff-Straße in Marxloh einer 90-jährigen Dame die Einkaufstasche und flüchtete in Begleitung eines weiteren Unbekannten in Richtung Parkplatz des dortigen Elektromarktes. Die beiden Flüchtigen stiegen in ein dort geparkten silberfarbenen Pkw und fuhren unerkannt in Richtung Duisburger Straße davon. Die Dame kam bei der Tat zu Fall und verletzte sich leicht an der Hand. Angaben des Opfers zufolge sind die beiden flüchtigen Männer vermutlich Ausländer. Beide sind ca. 180 cm groß und ca. 20 – 25 Jahre alt.

Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 13 (Telefon: 0203-280-0) in Verbindung zu setzen.

Comments are closed.