Schiffskollision auf dem Rhein

Kleve – In den Morgenstunden des 14.09.2009, gegen 02.25 Uhr kam es in Höhe Griethausen aus bisher unbekannten Gründen zu einer Kollision zwischen einem Tank- und einem Gütermotorschiff. Aus dem mit 1.100 t Dieselöl beladenen Tankschiff trat Dieselöl in bislang unbekannter Menge aus. Dadurch kam es zu Geruchsbelästigungen der Anwohner. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Neben Booten von Feuerwehr und Wasserschutzpolizei war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die niederländischen Behörden wurden über den Schiffsunfall unmittelbar informiert.

Comments are closed.