Recklinghausen: Raubüberfall auf Lottoannahmestelle

Recklinghausen – Am Mittwoch, 12.8.2009, betrat eine männliche Person eine Lottoannahmestelle in Recklinghausen, Sachsenstr. Der Mann, der mit einer Sturmhaube vermummt war, bedrohte die beiden Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe des Geldes aus der Kasse.
Nach der Tat flüchtete er zu Fuss mit der Beute, die er in einem hellen Stoffbeutel abtransportierte, in unbekannte Richtung.
Beschreibung: Mann, ca. 185 cm, dunkle Kleidung, Sturmhaube.

Comments are closed.