Duisburg – Zeugen gesucht: in sechs Lauben wurde eingebrochen

Duisburg – In der Nacht von Dienstag (04.08.) auf Mittwoch (05.08.) brachen unbekannte Täter insgesamt sechs Lauben im Kleingartenverein „Am See“ am Toeppersee in Rheinhausen auf. Dabei bevorzugten die Einbrecher offenbar Bohrmaschinen als Stehlgut. Drei dieser Maschinen nahmen sie aus einer Laube mit. In den anderen fünf aufgebrochenen Lauben ließen die Täter sonst so „bevorzugte Ware“ wie Nahrungsmittel und Elektrogeräte zurück. Hier entwendeten sie nichts. Jugendliche, die zur tatrelevanten Zeit in Tatortnähe gesehen worden sind, können als Täter ausgeschlossen werden. Zeugenhinweise erbittet das Kriminalkommissariat 42, Tel. 0203 / 280 – 0.

Comments are closed.