Auto mit zwei Leichen aus der Weser geborgen

Bielefeld (dts) – Eine Spaziergängerin hat am Vormittag in der Weser in Petershagen-Ovenstädt einen PKW entdeckt, wovon nur noch das Dach aus dem Wasser ragte. Wie die Polizei Minden-Lübbecke mitteilte, befanden sich in dem Auto eine männliche und eine weibliche Leiche. Vermutlich handelt es sich bei den Personen um einen 58-Jährigen und seine von ihm getrennt lebende 44-jährige Ehefrau. Die genauen Todesumstände sind nicht bekannt, die Bielefelder Staatsanwaltschaft und die Mordkommission wurden jedoch eingeschaltet. Ob es sich um ein Familiendrama handelt, kann bislang noch nicht ausgeschlossen werden.

Comments are closed.