Verletzte Person reanimiert

 

Duisburg. In Höhe der Wache Buchholz stürzte heute (15.07.), gegen 10.45 Uhr, ein 79-jähriger Radfahrer mit seinem Fahrrad und fiel auf den Gehweg. Die Person war nicht mehr ansprechbar und hatte offensichtlich einen Herzanfall erli

tten. Ein Polizeibeamter und eine zufällig anwesende Ärztin konnten den Mann erfolgreich reanimieren und bis zum Eintreffen des Notarztes versorgen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Allerdings besteht akute Lebensgefahr.

 

Comments are closed.