START » Posts tagged with » SPD
Duisburger Bundestagsabgeordneter Özdemir: “Mindestlohn – Aufzeichnungspflicht beugt Missbrauch vor”

Duisburger Bundestagsabgeordneter Özdemir: “Mindestlohn – Aufzeichnungspflicht beugt Missbrauch vor”

Seit dem 1. Januar 2015 profitieren deutschlandweit rund 3,7 Millionen Menschen vom gesetzlichen Mindestlohn. Dieser ist ein Wahlversprechen, das die SPD beharrlich umgesetzt hat. Um die Zahlung des entsprechenden Stundenlohns in Höhe von 8,50 Euro für die geleistete Arbeit auch sicherzustellen, hat die SPD gemeinsam mit der CDU im Mindestlohngesetz beschlossen, dass ein jeder Arbeitgeber […]

Bas und Özdemir werben für Otto-Wels-Preis für Demokratie 2015

Die deutsch-israelischen Beziehungen sind das Thema des Otto-Wels-Preises für Demokratie 2015 der SPD-Bundestagsfraktion. Die Duisburger SPD-Abgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir rufen Jugendliche aus Duisburg zum Mitmachen beim Kreativwettbewerb auf.   Vor 50 Jahren haben Deutschland und Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen. „Diese fünf Jahrzehnte beschreiben eine Geschichte von Trauer und Schuld, aber auch Versöhnung und […]

Weiterlesen …
Duisburger SPD-Landtagsabgeordnete für Demokratie und Vielfalt in unserer Stadt

„Die Anschläge von Paris haben uns alle zutiefst erschüttert und getroffen“, so die vier SPD-Landtagsabgeordneten Sarah Philipp, Rainer Bischoff, Frank Börner und Ralf Jäger. „Wir gedenken der unschuldigen Opfer und ihren Familien. Gleichzeitig zeigen wir aber auch auf, dass es die Terroristen nicht geschafft haben, die Gesellschaften zu spalten“, so die Abgeordneten weiter. Es sei ein wichtiges Zeichen des Landesparlaments […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: „Es werden zu viele Lebensmittel weggeworfen”

SPD-Diskussionsveranstaltung zur Lebensmittelverschwendung   „Es werden zu viele Lebensmittel weggeworfen – Verschwendung von Essen können und dürfen wir uns nicht leisten“, so lautet für Bärbel Bas (SPD) das Fazit der gut besuchten Diskussionsveranstaltung am Mittwochabend (21. Januar 2015) im Kleinen Prinzen. Eingeladen hatte die SPD-Bundestagsfraktion zum Thema „Lebensmittelverschwendung – Nein Danke“. Als Experten waren Bernhard […]

Weiterlesen …

Karnevalsfeier der SPD-Rheinhausen-Mitte

Kommentare deaktiviert

Hiermit möchte der SPD-Ortsverein Rheinhausen-Mitte nochmals auf seine traditionelle Karnevalsfeier aufmerksam machen, die in diesem Jahr am 6. Februar 2015, um 19.11 Uhr, in der Gaststätte „Nellen-Krause“ stattfinden wird. Wie in den vergangenen Jahrzehnten wird Norbert Bächtold in bewährter Narren-Manier durch ein buntes, attraktives Programm führen. Höhepunkt wird sicherlich der Auftritt des Grafschafter Karnevalsprinzen, seiner […]

Weiterlesen …
Rainer Bischoff:  Nach Anschlägen in Paris und „GIDA-Diskussion“ – Duisburg bleibt ruhig, auch Normalität kann bemerkenswert sein

„Auch die Normalität in unserem Duisburg“, so der SPD Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff, „kann bemerkenswert und schön sein. Ich stelle fest, dass unsere Stadt nach den Anschlägen in Paris und den vielen Diskussionen über die Aufmärsche verschiedener „GIDA-Gruppen“ bemerkenswert gelassen und ruhig reagiert. Offensichtlich diskutieren die Menschen ihre Betroffenheit und Trauer mit ihren Familien und Nachbarn, […]

Weiterlesen …
Sarah Philipp diskutiert mit Schülervertretung des Duisburger Mannesmann-Gymnasiums

Auf Einladung der Duisburger SPD-Abgeordneten Sarah Philipp besuchten am Montag Schüler und Schülerinnen der Schülervertretung des Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums den nordrhein-westfälischen Landtag, um einen Blick hinter die Kulissen der parlamentarischen Arbeit zu werfen. Dabei diskutierten sie mit Sarah Philipp über die Arbeit als Abgeordnete und viele andere Themen. Die Schülerinnen und Schüler äußerten gegenüber Sarah Philipp Probleme […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas lädt zur Diskussionsveranstaltung:  „Lebensmittelverschwendung – Nein Danke“ ein

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas lädt alle Interessierten zur Fraktion vor Ort-Diskussionsveranstaltung „Lebensmittelverschwendung – Nein Danke“ am 21. Januar um 18 Uhr in den Kleinen Prinz ein. „Ein Drittel unserer Lebensmittel landet im Müll. Diese Lebensmittelverschwendung können und dürfen wir uns nicht leisten“, sagt Bärbel Bas. Die SPD-Bundestagsfraktion hat bereits 2011 eine Strategie gegen Lebensmittelverschwendung in […]

Weiterlesen …

Rainer Bischoff: “2015 warten wichtige Aufgaben”

Kommentare deaktiviert
Rainer Bischoff: “2015  warten wichtige Aufgaben”

Der heimische SPD – Landtagsabgeordnete, Rainer Bischoff, blickt durchaus zufrieden auf das abgelaufene Jahr. „ Manche haben schon vergessen, wie intensiv wir die Situation der Zuwanderung In den Peschen in Rheinhausen zu Beginn des Jahres diskutiert haben. Nun spricht in Rheinhausen kaum jemand darüber. Diese Entwicklung zeigt, dass die Lösung für das Haus und die […]

Weiterlesen …

Der Bund zahlt eine Soforthilfe von 25 Millionen Euro für die von der Zuwanderung aus Bulgarien und Rumänien besonders belasteten Kommunen. Davon fließen gut sechs Millionen Euro nach Nordrhein-Westfalen.   „Das ist eine ausgezeichnete Unterstützung besonders für unsere Stadt Duisburg. Wir erhalten darüber 950.000 Euro, die wir auch dringend brauchen. Die Zahl der Zuwanderer aus […]

Weiterlesen …

SPD Röttgersbach ehrt langjährige Mitglieder

Kommentare deaktiviert
SPD Röttgersbach ehrt langjährige Mitglieder

Am vergangenen Dienstag ehrte die SPD Röttgersbach ihre langjährigen Jubilare. Stellvertretend für neu Jubilare die zum Teil bis zu 40 Jahren der SPD ihre Treue hielten, ehrte der Landtagsabgeordnete Rainer Bischof  Elisabeth Wollschläger und Willi Schmotz (Bildmitte): „Wir sind stolz, dass es Menschen gibt, sich nicht nur kurzfristig, sondern über viele Jahre für unsere Gesellschaft […]

Weiterlesen …
Duisburger SPD-Landtagsabgeordnete: „Widerspruchsverfahren baut Hürden für Bürger ab“

Da die NRW-Landesregierung auf mehr Selbstkontrolle der Verwaltung beim Thema Kommunalabgaben setzt, beriet der Landtag in der vergangenen Woche über die Wiedereinführung des Widerspruchsverfahrens für einzelne Verwaltungsbereiche – wie etwa das Kinder- und Jugendhilferecht sowie das Wohngeldrecht. „Damit werden die bürokratischen Hürden für Betroffene abgebaut. Sie können sich nach einem Bescheid direkt bei einer Behörde […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: “Mit dem Planspiel Zukunftsdialog junge Menschen für Politik begeistern”

“Das waren eine Menge neuer Eindrücke, die mich begeistert haben”, sagt die 16-jährige Kim Felde aus Wanheimerort zum Abschluss des Planspiels Zukunftsdialog der SPD-Bundestagsfraktion. Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas hatte sie für 3 Tage nach Berlin eingeladen: “Mit dem Planspiel Zukunftsdialog möchte die SPD im Bundestag junge Menschen für Politik begeistern. Schön zu sehen, dass […]

Weiterlesen …

Die Duisburger SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff, Frank Börner und Sarah Philipp begrüßen das von der rot-grünen Landesregierung geschnürte Hilfspaket von zusätzlichen 91 Millionen Euro und den umfassenden Maßnahmenkatalog für die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen: „Die Zahl der Flüchtlinge aus von Kriegen betroffenen Ländern steigt. Nordrhein-Westfalen lässt die Menschen und Kommunen dabei nicht allein, so dass […]

Weiterlesen …

Bärbel Bas: 11. Bundesweiter Vorlesetag

Kommentare deaktiviert
Bärbel Bas: 11. Bundesweiter Vorlesetag

Im Rahmen des 11. Bundesweiten Vorlesetages am 20. November 2014 hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas gemeinsam mit der Neudorfer SPD-Ratsfrau Susanne Zander die Gemeinschaftsgrundschule Mozartstraße besucht. Vorgelesen wurde den Kindern der 2. Klasse aus dem Buch „Billy bei den Indianern“ von Catharina Valckx.   Der Bundesweite Vorlesetag mobilisiert in jedem Jahr tausende Bürgerinnen und Bürger, […]

Weiterlesen …

Wer SPD wählt, bekommt SPD (Umwelt-) Politik…

Kommentare deaktiviert

Ich stelle jetzt mal die Vermutung in den Raum, dass wir Menschen alle wie Homer Simpson sind: Wir legen unsere Hand immer wieder auf die heiße Herdplatte und hoffen, dass es beim nächsten Mal einfach nicht weh tut.   Anders ist das nicht zu erklären. Wirklich nicht.   Achso, ich sollte   kurz sagen, um […]

Weiterlesen …
Mahmut Özdemir überreicht Schiene aus stillgelegtem TSTG-Werk an Kanzleramtschef Peter Altmaier

Heute vor einem Jahr wurde bei der TSTG Schienen Technik im Werksbereich Duisburg-Bruckhausen im Norden der Stadt Duisburg die letzte deutsche Schiene gewalzt. Zum Gedenken an das nunmehr stillgelegte Werk überreichte der zuständige Bundestagsabgeordnete Mahmut Özdemir vergangene Woche ein Stück Schiene besonderen Profils (Größe ca. 20 x 20 cm, Gewicht ca. 2 – 3 kg) […]

Weiterlesen …
NRW: Erfolgreicher Einsatz gegen kriminelle Salafisten

Die NRW-Polizei hat heute in Köln und Umgebung zehn mutmaßliche Unterstützer von islamistischen Terrorgruppen in Syrien festgenommen und fast 40 Wohnungen durchsucht. Es handelt sich um ein Verfahren der Generalbundesanwaltschaft und der Staatsanwaltschaft Köln. Die Beschuldigten stehen im Verdacht, mit Einbrüchen die Ausreise von Dschihadisten in die Krisengebiete finanziert und islamistische Terrorkämpfer in Syrien unterstützt […]

Weiterlesen …

Das Land NRW wird die Vereine in Duisburg verstärkt bei der Umsetzung des Anspruchs behinderter DuisburgerInnen unterstützen, gemeinsam Sport mit Menschen ohne Behinderung treiben zu können. Dies erklärt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff nach der Verabschiedung eines entsprechenden Antrags im Düsseldorfer Landtag.   „Unsere Duisburger Vereine“ so Rainer Bischoff „stehen vor einer großen Herausforderung. Das […]

Weiterlesen …
Ein ehrlicher Gedankengang eines jungen Duisburger Kommunalpolitikers zum Thema Asyl

Ich bin es leid, mich dafür zu rechtfertigen warum wir Menschen in Deutschland und Duisburg Asyl gewähren. Ich bin es eindeutig satt, immer wieder erklären zu müssen, warum Deutschland eine Weltverantwortung trägt. Ich bin gerne dazu bereit kulturelle Barrieren zu überwinden und ein gemeinschaftliches miteinander zu schaffen, voller Akzeptanz und Respekt. Aber bei so manchen […]

Weiterlesen …
Page 1 of 63123Next ›Last »