START » Posts tagged with » Bärbel Bas

Quetscht die Duisburger Direktkandidaten aus

Die Direktkandidaten freuen sich sicherlich über Fragen, die jeder einreichen kann. Selbst Nichtwähler sollten sich nicht die Chance entgehen lassen den Kandidaten ruhig mal ein wenig tiefer auf den Zahn zu fühlen. Duisburg I Rainer Kolb (Piratenpartei) Bärbel Bas (SPD) Jörg Löbe (FDP) Thomas Mahlberg (CDU) Marc Mulia (DIE LINKE) Anna von Spiczak (GRÜNE) Duisburg […]

Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Pflug und Bärbel Bas rufen zum Mitmachen beim Jugendmedienworkshop 2013 auf. Unter dem Titel “Wohin wollen wir gehen? Irrgarten Demografie – Gesucht: Lebenswege 3.0″ findet der Workshop von Bundestag, Bundeszentrale für Politische Bildung und Jugendpresse Deutschland vom 17. bis 23. März in Berlin statt. Eine Woche lang blicken die Jugendlichen hinter […]

Weiterlesen …

“Die SPD fordert ein modernes Patientenrechtegesetz mit mehr Informationsrechten, einer stärkeren Rechtsposition und einem einfacheren Zugang zu Entschädigungen für die Betroffenen. Dazu möchten wir mit den Menschen ins Gespräch kommen und Anregungen mit nach Berlin nehmen”, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und lädt zu ihrer nächsten Duisburger Impulse-Diskussionsveranstaltung “Für ein modernes Patientenrechtegesetz” am Mittwoch, dem […]

Weiterlesen …

Duisburg – “Frauen verdienen das gleiche Geld wie Männer – sie bekommen es nur nicht, sondern für die gleiche Arbeit im Schnitt 23% weniger. Die SPD will verbindliche Regeln gegen Entgeltdiskriminierung schaffen”, sagt die Duisburger Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas. Am morgigen Donnerstag bringt die SPD als erste Fraktion einen Entwurf für ein Entgeltgleichheitsgesetz in den Bundestag […]

Weiterlesen …

Duisburg – “Mit dem Einstieg in die Privatisierung der Pflege und dem unverantwortlichen Betreuungsgeld hat die Koalition gleich zwei Entscheidungen zum Nachteil zukünftiger Generationen getroffen”, erklärt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitikerin Bärbel Bas. “Die staatliche Förderung des Pflege-Bahr ist mit fünf Euro pro Monat viel zu niedrig. Bei solch niedrigen Summen fressen die Verwaltungskosten jede […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas und Johannes Pflug: “Wir sind Organspender. Sie auch?”

Duisburg – Am heutigen Freitag beschließt der Deutsche Bundestag das Transplantationsgesetz. Die beiden Duisburger Abgeordneten Bärbel Bas und Johannes Pflug setzen mit ihrer SPD-Bundestagsfraktion ein klares Zeichen: “Wir sind Organspender. Sie auch?”. Bas und Pflug sagen: “Die SPD hat Bewegung in die verhärtete Diskussion um eine Neuregelung der Organspende gebracht. Es gibt lebensnotwendigen Handlungsbedarf und […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: “Das Pflegegesetz der Koalition ist eine Enttäuschung für die Pflegebedürftigen und die Pflegenden”

Duisburg – Zur heutigen 1. Lesung des Pflege-Gesetzes der schwarz-gelben Bundesregierung im Deutschen Bundestag erklärt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitikerin Bärbel Bas: “Das Pflegegesetz von FDP-Minister Bahr ist enttäuschend und wird den Anforderungen überhaupt nicht gerecht. Eine umfassende Pflegereform ist dringend notwendig, wir brauchen insbesondere eine lebensnahe Beschreibung von Pflegebedürftigkeit. Die Vorschläge für eine wirkliche […]

Weiterlesen …

Heute startet die SPD eine bundesweite Kampagne gegen das Betreuungsgeld der schwarz-gelben Bundesregierung. Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und die SPD-Landtagskandidatin Sarah Philipp sind sich einig: “Das unverantwortliche Betreuungsgeld setzt die absolut falschen Anreize: Es hält Kinder von frühkindlicher Bildung und Frauen von ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt fern.” Mit einer Postkarten-Aktion und einer Online-Kampagne […]

Weiterlesen …

Duisburg – Zum Weltgesundheitstag unter dem Motto “Altern und Gesundheit: Gesundheit erfüllt die Jahre mit Leben” am 7. April erklärt Bärbel Bas, Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Ausschuss für Gesundheit: “Der Weltgesundheitstag betont das wichtige Thema des Demographischen Wandels und wir müssen aktives und gesundes Altern stärker fördern. Jeder Mensch verdient ein erfülltes Leben im […]

Weiterlesen …

Duisburg – Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas macht auf den Deutschen Präventionspreis 2012 aufmerksam: In diesem Jahr wird bundesweit nach modellhaften Beispielen zur Förderung des Hygieneverhaltens in Kindertagesstätten gesucht. Bis zu 5000 Euro sind als Preis für vorbildliche Einrichtungen ausgelobt. Mitmachen können alle Einrichtungen, die Kinder zwischen 3 und 6 Jahren betreuen. Die Teilnahme und […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas und Sören Link: “Infrastruktur bürgerfreundlich voranbringen”

Duisburg – “Für einen neuen Infrastrukturkonsens: Gemeinsam Zukunft planen – Infrastruktur bürgerfreundlich voranbringen”. Mit diesem Antrag setzt die SPD-Bundestagsfraktion heute das Thema Bürgerbeteiligung auf die Tagesordnung des Bundestages. Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und der SPD-Oberbürgermeisterkandidat Sören Link begrüßen diese Initiative sehr: “Bürgerbeteiligung und Planungsbeschleunigung sind kein Gegensatz, sondern gemeinsam Bestandteil einer modernen Industrie- und […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas zum Equal-Pay-Day 2012: “Frauen verdienen mehr.“

Duisburg – „Frauen bekommen seit Jahren rund 23 Prozent weniger Lohn als Männer für die gleiche und gleichwertige Arbeit, aber diese Ungerechtigkeit ist nicht länger hinnehmbar: Frauen verdienen mehr“, erklärt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas anlässlich des Equal-Pay-Days 2012 am morgigen 23. März. Während Ministerin Schröder gesetzliche Maßnahmen ablehnt und Ministerin von der Leyen beim Thema Mindestlohn weiterhin nicht voran kommt, habe […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: “Entscheidungslösung bei Organspenden ist gut, Widerspruchslösung wäre besser gewesen.”

Duisburg – Im Deutschen Bundestag haben heute die Beratungen zur Neuregelung der Organspende begonnen. Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas unterstützt den überfraktionellen Gesetzentwurf “Regelung zur Entscheidungslösung im Transplantationsgesetz”, hätte sich aber eine weitergehende Regelung gut vorstellen können. “Die Entscheidungslösung ist ein guter Schritt in die richtige Richtung. Persönlich hätte ich mir die Widerspruchslösung gewünscht, weil […]

Weiterlesen …

Bärbel Bas bringt Antrag zur Kindergesundheit ein

Kommentare deaktiviert
Bärbel Bas bringt Antrag zur Kindergesundheit ein

Duisburg – Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas erklärt zur Verabschiedung ihres Antrages “Kinder- und Jugendgesundheit: Ungleichheiten beseitigen – Versorgungslücken schließen” durch die SPD-Bundestagsfraktion: “Nicht alle Kinder haben die gleichen Gesundheits- und Entwicklungschancen. Vor allem die soziale Herkunft wirkt sich negativ auf die Gesundheitschancen aus. Die SPD-Bundestagsfraktion will diese Ungleichheiten beseitigen und Versorgungslücken bei der Kinder- […]

Weiterlesen …
Infomobil des Bundestages im Duisburger Wahlkreis von Bärbel Bas

Duisburg – “Das Infomobil des Deutschen Bundestages ist vom 12. bis zum 14. März in meinem Wahlkreis zu Gast, eine tolle Chance sich vor Ort in Duisburg über Aufgaben und Arbeitsweisen des Parlaments zu informieren”, freut sich die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas. Am kommenden Montag und Dienstag steht das Infomobil von 9 bis 19 Uhr und […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas zum morgigen Internationalen Frauentag: “Wir brauchen endlich eine Frauenquote in Wirtschaftsunternehmen.”

Duisburg – Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas erklärt zum 101. Internationalen Frauentag am morgigen 8. März: “Wir brauchen endlich eine Frauenquote in Wirtschaftsunternehmen. Deshalb setzen wir mit unserer SPD-Bundestagsfraktion das Thema am Freitag wieder auf die Tagesordnung des Bundestages mit unserem Gesetzentwurf: ,Förderung der Chancengleichheit von Männern und Frauen in Wirtschaftsunternehmen’. Schwarz-Gelb streitet, die SPD-Bundestagsfraktion handelt. […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas lädt zu Diskussionsveranstaltung mit Franz Müntefering

Duisburg – “Der Demografische Wandel ist auch für eine Stadt wie Duisburg eine Chance. Die Weichen müssen aber jetzt gestellt werden. Deshalb ist die SPD-Bundestagsfraktion an dem Thema dran”, sagt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und lädt zu ihrer nächsten Duisburger Impulse-Diskussionsveranstaltung “weniger-älter-bunter” am Donnerstag, den 15. März um 18.30 Uhr in den Kleinen Prinz […]

Weiterlesen …

Bärbel Bas zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff

Kommentare deaktiviert

Duisburg – Zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff (CDU) erklären die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Johannes Pflug: “Der Rücktritt von Christian Wulff war längst überfällig. Christian Wulff hat die für Amtsträger geltenden moralischen und rechtlichen Grenzen nicht eingehalten. Die Vorwürfe gegen seine Person und das Festhalten am Amt haben der politischen Kultur in Deutschland geschadet. […]

Weiterlesen …

Duisburg – “In Deutschland sterben jährlich mehr als 200.000 Menschen an Krebs, jeder zweite könnte durch rechtzeitige Vorsorge gerettet werden”, erklärt die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas anlässlich des Weltkrebstages am morgigen 4. Februar, der unter dem Motto steht: “Together it is possible”. “Schon kleine Veränderungen im Alltag können das Risiko einer Krebserkrankung erheblich senken und darauf […]

Weiterlesen …

Duisburg – „Herr Mahlberg versucht jetzt natürlich mit aller Kraft, von den eigenen Fehlern im Abwahlkampf abzulenken“, erklärt die stellvertretende Vorsitzende der Duisburger SPD, Bärbel Bas. „Nun tut der Duisburger CDU-Vorsitzende so, als habe die SPD versucht, ihre unter anderem auch finanzielle Beteiligung am Duisburger Bündnis Abwahl zu verheimlichen. Dabei haben die Bündnispartner schon in […]

Weiterlesen …
Page 1 of 6123Next ›Last »