Finden Sie uns auf Google+

Impressum

xn-press

Herausgeber:  Thomas Rodenbücher

Verantwortlich im Sinne des Presserechtes:

Thomas Rodenbücher

Universitätsstraße 40

47051 Duisburg

Tel.: 0203 92 86 96 21 – 0

Fax: 0203 92 86 96 21 – 9

Mail: redaktion@xtranews.de

Redaktion:

Manuela Ihnle (mi[at]xtranews.de)
Dustin Paczulla (dp[at]xtranews.de)
Reinhard Matern  (rm [at]xtranews.de)
Roman Romero (roro[at]xtranews.de)
Thomas Rodenbücher  (tr[at]xtranews.de)
Christian Heiko Spließ (chs[at]xtranews.de)

Reporter & zuständig für besondere Aufgaben: Thomas Meiser - thomas.meiser(at)gmail.com

Autoren:

Dr. Richard Wittsiepe
Dr. Werner Jurga
Jason E. Ahldag
Hardi Kuhn
Lothar Evers
Jo Frank
Stefan Meiners
Julia Plew
Manfred Simolka
Tim Schmitz
Mona Ziemes

xtranews ist das Placeblog aus Duisburg.

Mit mehreren hunderttausend Zugriffen im Monat sind wir das führende unabhängige Newsportal in Duisburg und am Niederrhein. Damit sind wir voll in der Welt.

xtranews ist Mitglied von istlokal, dem Netzwerk für Lokal- und Regionaljournalismus.

Sie wollen erfolgreich bei uns werben? Gern: Informationen über Anzeigenpreise erhalten Sie über die Adresse vertrieb@xtranews.de

Sie wollen uns vertrauliche Informationen anonym zukommen lassen? Gern: Wir haben einen abgeschotteten Briefkasten – unsere Privacy Box.

Sie haben eine Frage, eine Anregung oder eine Beschwerde? Bittte sehr: Nutzen Sie das Kontaktformular – und wir melden uns schnell und gern bei Ihnen.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert.

Golden tour free slot

Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

Info:
xtranews Duisburg Magazin. Mehr Hintergrund, mehr Duisburg.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Wissenswertes über die Anzeige interessenbezogener Werbung und “Google AdSense”
xtranews greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie die Web-Site von xtranews besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Web-Sites, damit Anzeigen zu Waren und Dienstleistungen geschaltet werden können, die Sie interessieren.
xtranews setzt insbesondere auf Grundlage eines Vertrages mit der Google Ireland Limited (nachfolgend: “Google”) auf der xtranews-Web-Site “Google AdSense” ein und ermöglicht damit interessenbezogene Werbung. Die Anzeigen von Inserenten, die auf der Web-Site von xtranews angezeigt werden, wählt nicht xtranews, sondern Google aus. Google sammelt hierzu bei Ihrem Besuch einer Web-Seite, für die “Google AdSense” eingerichet ist, Informationen über Sie, speichert diese in einem DoubleClick DART-Cookie auf einem Datenträger Ihres Computers, ruft diese Daten ab und speichert sie. Es ist nicht auszuschließen, dass die Speicherung in den USA oder anderen Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) erfolgt.
Die so gesammelten Informationen über Sie werden nach Angaben von Google den Datenschutzbestimmungen von Google entsprechend verwendet. Google wertet alle zur Verfügung stehenden Informationen aus und erstellt ein Nutzungsprofil, insbesondere, welche Seitentypen Sie besuchen. Mithilfe dieser Informationen werden Anzeigen aufgrund von Interessenkategorien geschaltet. Ohne Ihre Zustimmung durch Aktivierung schaltet Google nach eigenen Angaben keine Anzeigen auf Grundlage kritischer Informationen oder Interessenkategorien, also etwa Kategorien, die auf Rasse, Religion, sexueller Orientierung, Gesundheit oder Finanzen basieren.
Auch Dritte können im Zuge der Schaltung von Anzeigen auf der Web-Site von xtranews Cookies über Ihren Browser auf Ihrem Computer platzieren und auslesen und Web Beacons zur Sammlung von Informationen über Sie verwenden.
Sie können gegenüber Google der Erstellung eines Nutzungsprofils widersprechen.
Dies ist insbesondere durch Vornahme von Einstellungen Ihres Browsers möglich. In der Standardeinstellung werden Cookies von den meisten Browsern akzeptiert. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er entweder alle Cookies ablehnt oder anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen und Services von Google nicht korrekt funktionieren, falls Ihre Cookies deaktiviert sind. Weitere Informationen, wie Sie insbesondere den DoubleClick DART-Cookie deaktivieren können, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google.
Inserenten können außerdem Anzeigen schalten, die auf vorangegangenen Interaktionen eines Nutzers mit ihnen basieren (z.B. Aufrufe der Web-Sites der Inserenten). Im Anzeigenvorgaben-Manager von Google können Sie Ihre Interessenkategorien anzeigen und bearbeiten, um die interessenbezogene Werbung zu ergänzen.
Auskunft, Änderung, Löschung, Widerruf
Ihnen steht jederzeit ein kostenfreies Recht zur Auskunft, Änderung oder Löschung hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu. Ein ebensolches Recht steht Ihnen bzgl. des Widerrufs einer uns – etwa im Zusammenhang mit dem Abonnement eines Newsletters – erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.
Soweit Sie ein registrierter Nutzer unseres Online-Dienstes sind und der Widerruf Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten betrifft, die für eine Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des zu Grunde liegenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist, endet dieses mit der Wirksamkeit des uns gegenüber erklärten Widerrufs.

Wissenswertes über die Anzeige interessenbezogener Werbung und “Google AdSense”

xtranews greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie die Web-Site von xtranews besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Web-Sites, damit Anzeigen zu Waren und Dienstleistungen geschaltet werden können, die Sie interessieren.

xtranews setzt insbesondere auf Grundlage eines Vertrages mit der Google Ireland Limited (nachfolgend: “Google”) auf der xtranews-Web-Site “Google AdSense” ein und ermöglicht damit interessenbezogene Werbung. Die Anzeigen von Inserenten, die auf der Web-Site von xtranews angezeigt werden, wählt nicht xtranews, sondern Google aus. Google sammelt hierzu bei Ihrem Besuch einer Web-Seite, für die “Google AdSense” eingerichet ist, Informationen über Sie, speichert diese in einem DoubleClick DART-Cookie auf einem Datenträger Ihres Computers, ruft diese Daten ab und speichert sie. Es ist nicht auszuschließen, dass die Speicherung in den USA oder anderen Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) erfolgt.

Die so gesammelten Informationen über Sie werden nach Angaben von Google den Datenschutzbestimmungen von Google entsprechend verwendet. Google wertet alle zur Verfügung stehenden Informationen aus und erstellt ein Nutzungsprofil, insbesondere, welche Seitentypen Sie besuchen. Mithilfe dieser Informationen werden Anzeigen aufgrund von Interessenkategorien geschaltet. Ohne Ihre Zustimmung durch Aktivierung schaltet Google nach eigenen Angaben keine Anzeigen auf Grundlage kritischer Informationen oder Interessenkategorien, also etwa Kategorien, die auf Rasse, Religion, sexueller Orientierung, Gesundheit oder Finanzen basieren.

Auch Dritte können im Zuge der Schaltung von Anzeigen auf der Web-Site von xtranews Cookies über Ihren Browser auf Ihrem Computer platzieren und auslesen und Web Beacons zur Sammlung von Informationen über Sie verwenden.

Sie können gegenüber Google der Erstellung eines Nutzungsprofils widersprechen.

Dies ist insbesondere durch Vornahme von Einstellungen Ihres Browsers möglich. In der Standardeinstellung werden Cookies von den meisten Browsern akzeptiert. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er entweder alle Cookies ablehnt oder anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen und Services von Google nicht korrekt funktionieren, falls Ihre Cookies deaktiviert sind. Weitere Informationen, wie Sie insbesondere den DoubleClick DART-Cookie deaktivieren können, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google.

Inserenten können außerdem Anzeigen schalten, die auf vorangegangenen Interaktionen eines Nutzers mit ihnen basieren (z.B. Aufrufe der Web-Sites der Inserenten). Im Anzeigenvorgaben-Manager von Google können Sie Ihre Interessenkategorien anzeigen und bearbeiten, um die interessenbezogene Werbung zu ergänzen.

Auskunft, Änderung, Löschung, Widerruf

Ihnen steht jederzeit ein kostenfreies Recht zur Auskunft, Änderung oder Löschung hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu. Ein ebensolches Recht steht Ihnen bzgl. des Widerrufs einer uns – etwa im Zusammenhang mit dem Abonnement eines Newsletters – erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.

Soweit Sie ein registrierter Nutzer unseres Online-Dienstes sind und der Widerruf Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten betrifft, die für eine Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des zu Grunde liegenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist, endet dieses mit der Wirksamkeit des uns gegenüber erklärten Widerrufs.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”)  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.”