Finden Sie uns auf Google+

Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“

Abgelegt unter: Duisburg,Kultur,Medien,Politik,Regional,Soziales |

Mit der Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“ möchte der politisch engagierte Max Bauer Jugendliche über das Thema Politik aufklären.

 

409744 292054850864183 292043564198645 709768 1120968974 n 225x300 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“

 

 

 

 

 

Die Idee kam dem 25-jährigen während der Vorgänge zur Abwahl des Oberbürgermeisters, als Unterstützer des damals gegründeten Abwahbündnisses. Dort stellte er fest, wie wenig junge Menschen eigentlich über das, in dem Alter meist für dröge befundene Thema, Politik wissen. Max äußert sich auf seiner Homepage folgendermaßen:

 

 

 

 

Viel hörte ich das Argument es würde sich sowieso nichts ändern, was durch mangelndes politisches Wissen verstärkt wurde. Viele junge Menschen waren überrascht dass Sie schon mit 16 Jahren einen Oberbürgermeister abwählen dürfen. Viele verstanden aber auch den Sinn der Politik und deren Strukturen nicht. Welche Auswirkung die Politik auf uns hat und wie Sie unser Leben aktiv und passiv beeinflusst.

Info:
Duisburg, Sport, Kultur und Politik. Fotostrecken mit mehr als 60.000 Fotos

Er merkte jedoch schnell, dass nach längeren Gesprächen durchaus Interesse seitens der Jugendlichen bestand. Der Knackpunkt ist, wie man Politisches Wissen vermittelt und wer den jungen Menschen dies vermittelt. Hier drin sieht Max seine Aufgabe, er agiert als Bindeglied zwischen den Menschen und der Stadtspitze. Sein Wunsch ist es, als “Botschafter der Jugend” die Probleme der jungen Heranwachsenden ohne viel Bürokratie und Umwege an die Spitze der Stadt heranzutragen.

Die Kampagne ist parteilos, den Antrieb sich mit dem Thema Politik auseinander zu setzen hat Max schon seit seinem 6.Lebensjahr, und daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Persönlich am wichtigsten ist ihm, dass die Jugend sich nachhaltig mit Thematiken aus der Politik beschäftigt und letztendlich wählen geht um klare Positionen zu beziehen. Wo das Kreuzchen letztendlich gesetzt wird ist ihm egal, wichtig ist nur dass zur Wahl gegangen wird, dass sich etwas bewegt und dass die Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger erfüllt werden.

Argumente austauschen und zulassen und auch Meinungen anderer zu respektieren. Zusammen gestalten und Umsetzen – Ideen innerhalb unserer Stadt umsetzen und getreu dem Motto: „Gestalte Du dein DU!“.

Dies möchte der junge Mann umsetzen. Interessenten, Lehrer, Pädagogen, Eltern und natürlich auch Schüler können sich auf seiner Homepage direkt mit Max in Verbindung setzen. Die Kampagne ist kostenfrei, lediglich eine Aula oder Turnhalle sollte zur Verfügung stehen. Auf seiner Homepage stellt er sein Konzept ausführlich vor, natürlich kann dies auch Individuell besprochen werden.

 

 

Jeder Schüler wird sich ein Thema oder Problem ausdenken und dieses seiner Klasse vortragen. Auch sind Gruppenbildungen innerhalb der Klasse möglich. Unter Aufsicht der Klassenlehrer/Innen wird dann die erste demokratische Wahl vollzogen – denn jede Klasse darf vor der (Berufs-) Schule ein Thema vortragen und dieses beschreiben.

Image Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“

 

Ein Blick auf die Homepage von Max lohnt sich in jedem Fall, egal ob Lehrer, Schüler oder einfach nur aus Neugier. Das Engagement des jungen Mannes sollte man in keinem Fall außer acht lassen.

Reinschauen lohnt sich: http://www.maxkirchmayr.de/

Die Kampagne findet sich auch auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/193581067421605/

Related Posts

  • loveparade tunnel 2 14 150x150 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“10. Januar 2013 Gedenkstätte der Loveparade-Opfer – hat die Stadt Duisburg versagt? Der Verein der Hinterbliebenen und Verletzten des 24. Juli 2010 und ihrer Angehörigen e. V. erhebt schwerwiegende Vorwürfe gegen die Stadt Der Verein, unter Federführung von Jürgen Hagemann setzt sich für eine würdige Gedenkstätte […]
  • Organspende klein 150x150 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“28. Dezember 2012 Duisburger Landtagsabgeordnete zeigen Flagge für die Organspende Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung warten in Deutschland derzeit rund 12.000 schwerkranke Menschen auf eine Organtransplantation, 3.000 davon allein in NRW. Für rund 1.000 Patienten jährlich kommt jede Hilfe zu […]
  • 13 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“30. Dezember 2012 Umleitung – Presseschau vom 30.12.2012 Duisburg   Funkstille bei den Parteien - oder: Lasst Magnolien blühen der Westen, 28.12.2012   Johanniter-Krankenhaus in Rheinhausen Moderner und effizienter der Westen, […]
  • 16 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“31. Dezember 2012 Umleitung – Presseschau vom 31.12.2012 Duisburg   Tuvia Tenenbom: „Allein unter Deutschen“ Blick von draußen auf Marxloh der Westen, 30.12.2012   Rekonstruktion auf archäologischem Befund: Haus Gerhard Mercators soll wieder aufgebaut […]
  • 9 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“1. März 2012 Bullshit als Mercatortrick Bullshit als Mercatortrick. Daß sich die abgestorbene Eisenhüttenstadt im Ruhrdelta, Duisburg, als 'Mercatorstadt' Ruhm abzweigen will, ist nicht einmal neu - vor Äonen schrieb ich schon in der taz über derlei Umbenennungsabsichten an der […]
  • 18 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“25. November 2010 Abhängen, Chillen, Party, Fußball, Tanzen, Lernen, Inne City, Kino, Hauptbahnhof Duisburg, 25.November 2010 - Jeder Jugendliche hat seine eigenen Interessen. In der Schule oder im Beruf ist man immer mit einer Gruppe von Menschen zusammen, die privat allerdings oftmals andere Interessen bzw. Hobbys […]
  • 10 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“29. Dezember 2012 Umleitung – Presseschau vom 29.12.2012 Duisburg   Legoland Duisburg schließt mit einem letzten Aktionstag der Westen, 28.12.2012   Lehmbruck-Museum: Entmannte David- Skulptur für Restaurierung abgebaut der Westen, […]
  •  Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“23. Juni 2012 OB-Stichwahl Duisburg: Durchstrich – mach Dein Kreuz an der richtigen Stelle Übernächsten Sonntag steht in Duisburg die Stichwahl zum Oberbürgermeister an. Zur Wahl stehen der sozialdemokratische 34-jährige Parteisoldat und Berufspolitiker Sören Link. Und der 69-jährige mittelständische Unternehmer Benno Lensdorf […]
  • michael rubinstein 4052 150x150 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“22. Mai 2012 Duisburg ist Rubinstein? Kann schon sein In der Duisburger Oberbürgermeisterwahl toben Interessen. Gegen den sozialdemokratischen Kandidaten Sören Link, einem fünfundreissig Jahre altem Berufspolitiker führen zwei Wesen das Schild: Der lächelnde Michael Rubinstein und unser hoch […]
  • 2307685649 ec916833f6 m 150x150 Kampagne „Gestalte auch Du dein DU!“21. Juni 2012 Petition an den Rat der Stadt: Erhalt der Carl-Mandelartz-Bibliothek Der Bitte, folgende Petition zu veröffentlichen, kommt XN gerne nach. Angestrebt wird der Erhalt der Carl-Mandelartz-Bibliothek in Ruhrort. Verfasser sind die Unterzeichner. Angesprochen wird der Rat, der am Montag den 25.06.2012 über […]
Beitrag von auf 21. März 2012. Abgelegt unter Duisburg, Kultur, Medien, Politik, Regional, Soziales. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Kommentare und Pings sind geschlossen.