Frank Börner als Vorsitzender der SPD Röttgersbach einstimmig wiedergewählt: „Röttgersbach ist schön und macht Spaß“

Duisburg – Die SPD Röttgersbach hat am vergangenen Dienstag ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Frank Börner einstimmig im Amt bestätigt. Seine Stellvertreterinnen sind Martina Herrmann und Jennifer Metzlaff. Weiter wurden gewählt Werner Zehner (Kassierer), Marlene Würth (Schriftführerin), Hans Peter Boschen (Bildungsbeauftragter) und Günter Faber (Senioren). Als Beisitzer unterstützen den Vorstand Wilma Häsel, Dieter Judith, Gilbert Kuczera, Günter Lange, Willi Schmotz und Fritz Wiegratz.

„Es ist ein schönes Gefühl, wenn man nach 14 Jahren als Vorsitzender immer noch das Vertrauen von allen Mitgliedern genießen darf,“ freut sich Frank Börner. „Mit diesem neu gewählten Team können wir prima daran arbeiten, dass Röttgersbach schön und attraktiv bleibt und sich weiter entwickelt.“

Pin It

Comments are closed.