• 285
    13

    Kathrina Talmi, eine Autorin im Duisburger AutorenVerlag, hat mich gebeten, ihren Einleitungstext aus „Über Natur“ online zu stellen. Das Erscheinen des entstehenden philosophischen eBooks ist für den Herbst vorgesehen. Ihr primärer Gegner ist, außer der Umgangssprache, die menschliche Einbildung, wie sie selber formuliert:   Einleitung: Es gibt kaum ein Wort der deutschen Umgangssprache, das missverständlicher ...
  • 118
    0

    Soll ich, soll ich nicht? Wer mit dem Gedanken spielt, auf ein Elektroauto zu wechseln, kann dieses umweltfreundliche Fortbewegungsmittel ab sofort per CarSharing persönlich testen. 30 Elektroautos stehen in den kommenden 18 Monaten an 11 Essener Stationen für alle Interessierten fahrbereit zur Verfügung. „RuhrAuto-e“ heißt das Projekt der Universität Duisburg-Essen (UDE), des Verkehrsverbunds RheinRuhr (VRR), ...
  • 107
    0

    Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wird sich in Zukunft stärker dafür einsetzen, dass wissenschaftliche Arbeiten möglichst vollständig nachgewiesen und als Open Access-Publikationen veröffentlicht werden. Im Januar 2012 hat sie dazu ein Grundsatzpapier, die „Open Access Policy der JGU“, verabschiedet. Open Access-Publikationen sind öffentlich im Internet zugänglich und können ohne Kosten für den Nutzer im Volltext ...
  • 88
    0

    Wie bekommt der Kunststoff seine Form? Wie landet die eigene Idee auf dem Chip? Und welche technischen Ausbildungsberufe kann man an der Uni eigentlich erlernen? Beim Girls‘ Day am 26. April stehen Mädchen der Klassen 9 und 10 spannende Mitmach-Angebote offen. Bei acht Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze. Dagegen ist der parallel laufende Jungstag ...
  • 136
    0

    Sechs gemeinsame Vereinbarungen unterzeichnet / Schavan: „Bildung und Forschung als Schwerpunkte der deutsch-chinesischen Beziehungen“ Deutschland und China wollen unter anderem bei der Verbesserung der beruflichen Bildung künftig eng zusammenarbeiten. Im Rahmen der 1. Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin wurde dazu eine Absichtserklärung zwischen dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem chinesischen Bildungsministerium unterzeichnet. Dazu wird ...
  • 88
    0

    Seit zwei Jahren untersuchen Forscher der Universität Bonn zusammen mit indischen und US-Kollegen Bernsteinfunde aus dem Nordwesten Indiens. Inzwischen zeigt sich, dass es weltweit möglicherweise eines der größten Bernsteinvorkommen ist, das bislang entdeckt wurde. Die Forscher berichten in der Zeitschrift PNAS über den 50 Millionen Jahre alten Schatz.
  • 100
    0

    Harald Zaun berichtet im jetzt bei Heise erschienenen Telepolis-Buch "SETI - Die wissenschaftliche Suche nach außerirdischen Zivilisationen" über die großartige Idee des Projektes, seine Chancen, aber auch über die möglichen Konsequenzen.
  • 140
    0

    Image by Getty Images via @daylife Frankfurt am Main – Die Geschäftsleitung des Fachinformationszentrums Technik (FIZ Technik) hat beim zuständigen Insolvenzgericht in Frankfurt die Eröffnung des Insolvenzverfahrens für den FIZ Technik e.V. und die FIZTechnik-Inform GmbH beantragt. Damit reagierte das Unternehmen auf die kurzfristige Ankündigung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi), das FIZ Technik ...
  • 103
    0

    Image by azrael74 via Flickr (idw) War es der Einschlag eines gigantischen Meteoriten oder doch vielleicht verheerende Vulkanausbrüche? Bis heute diskutieren Forscher darüber, was vor 65 Millionen Jahren zwei Drittel aller Tier- und Pflanzenarten auf der Erde auslöschte und das Zeitalter der Dinosaurier beendete. Eine Gruppe internationaler Wissenschaftler unter Leitung des Geologen Dr. Peter Schulte ...
  • 97
    0

    Image by Getty Images via Daylife (DBV – Berlin) – Auf Grundlage der letzten Novellierung des Urheberrechtsgesetzes hat die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt digitale Kopien von Büchern aus ihrer Lehrbuchsammlung an elektronischen Leseplätzen in der Bibliothek zugänglich gemacht. „Wir haben die Leseplätze eingerichtet, um wichtige Studieninhalte in zeitgemäßer Form in der Bibliothek anzubieten“, erklärt Dr. ...
  • 138
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – In einem aktuellen Spendenaufruf zum Schutz von Delfinen im Ärmelkanal wirbt die Umweltschutz-Organisation Greenpeace mit zum Teil fehlerhaften und unvollständigen Informationen. Nach Recherchen der Sendung "Menschen und Schlagzeilen" (Mittwoch, 2. Dezember, um 21.00 Uhr im NDR-Fernsehen) sind die Aussagen unter der Überschrift "Tod im Netz" teilweise veraltet und wissenschaftlich ...
  • 121
    0

    Image via Wikipedia Bonn (ots) – Forscher der Universität Bonn haben einen neuen Signalweg gefunden, der die Produktion und Funktion so genannter brauner Fettzellen anregt. Diese dienen Menschen und Tieren als eine Art natürliches Heizaggregat. Die Wissenschaftler schlagen vor, das braune Fettgewebe zu nutzen, um unerwünschte Fettpölsterchen einfach zu "verbrennen". Die Ergebnisse erscheinen am 1.12. ...
  • 127
    0

    Hamburg (ots) – 1. 12. 2009 – Supermärkte und Discounter reagieren auf die Bedrohung der Fischbestände und die Kritik an ihrem Fischangebot. Das ist das Ergebnis des dritten Supermarkt-Rankings „Fisch“, in dem Greenpeace den Fortschritt der Handelsketten bewertet. Zehn der elf geprüften Unternehmen haben mittlerweile Richtlinien für ihren Fischeinkauf festgelegt. Mit diesen bewerten sie, welche ...
  • 137
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – In einem großen Festakt haben die Wochenzeitung DIE ZEIT, die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und die Marion Dönhoff Stiftung am 29. November 2009 zum siebten Mal den „Marion Dönhoff Preis für internationale Verständigung und Versöhnung“ verliehen. Rund 1100 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Medien kamen ...
  • 156
    0

    Image via Wikipedia Koblenz (ots) – Die Grünen drängen auf einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu den Sicherheitsproblemen im Atommüll-Lager Gorleben. "Wir haben unseren Antrag dafür fertig und stimmen ihn jetzt mit der SPD und den Linken ab", sagte die Fraktionschefin der Partei, Renate Künast, der in Koblenz erscheinenden "Rhein-Zeitung" (Freitag-Ausgabe).     Sie gehe davon aus, dass ...
  • 134
    0

    Unter dem Motto „IKiBu will es wissen, Erfinden – Entdecken – Experimentieren“ findet vom 16. bis zum 21. November in Duisburg die 38. IKiBu der Stadtbibliothek statt. Das Eröffnungsevent startet am 16. November um 11.00 Uhr in der Zentralbibliothek . Die spannende Wissenschafts- und Experimentalshow wird dann zeigen, dass sich Naturwissenschaft und Unterhaltung nicht ausschließen. ...
  • 86
    0

    Essen – Das Wissenschaftsjahr 2009 steht ganz im Zeichen des Pioniergeists der Forschung. Wie sich unser Leben in den kommenden zehn bis 15 Jahren verändern wird, zeigt zum Beispiel der 300 Meter lange Ausstellungszug „Expedition Zukunft“, der vom 10. bis 12. September am Essener Hauptbahnhof hält. Außerdem hängen schon jetzt an zentralen Plätzen der Stadt ...
  • 88
    0

    Essen (idr). Zentralen Zukunftsfragen der Gesellschaft wollen sich im kommenden Jahr Nachwuchswissenschaftler der Metropole Ruhr im Rahmen der „Global Young Faculty“ widmen. Für das Kulturhauptstadt-Projekt der Stiftung Mercator und des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) haben die Unis und Forschungseinrichtungen der Region mehr als 100 Nachwuchs-Forscher nominiert. 42 Teilnehmer kommen von der Ruhr-Universität Bochum, 31 von ...