• 132
    0

    Moskau/Rostock (dts) – Der Kauf der deutschen Wadan-Werften durch den Gazprom-Manager Vitali Jussufow ist heute vollzogen worden. Das berichtet die Nachrichtenagentur „Ria Novosti“. Die Kaufsumme beträgt rund 40,5 Millionen Euro. Der russische Investor will von den derzeit 2.400 Arbeitsplätzen bis zu 1.600 erhalten. Die erste Zahlung soll laut Medienberichten bereits in der vergangenen Woche erfolgt ...