• 190
    2

    Terrorismus ist der systematische Versuch, Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen. Terroristen haben gewonnen, wenn Menschen ihr Handeln der Angst vor dem Terror unterordnen. In diesem Sinne: Deutschland hat vor dem Terrorismus kapituliert, er hat gewonnen und wir sind Schuld. Moment, höre ich Euch sagen: Es hat doch gar keine Anschläge gegeben? Richtig. Hat ...