• 64
    0

    Erstmals in dieser Saison so richtige Zweitligastimmung im Hardtwaldstadion des SV Sandhausen und mit 6.400 Zuschauern, davon etwas mehr als 2.000 aus Dresden, auch der mit Abstand beste Zuspruch. Die kampfbetonte Begegnung brachte mit 1:1 (1:0) letztendlich eine gerechte Punkteteilung. Die Gäste waren zwar über weite Strecken die effektivere Mannschaft, doch die besseren Einschussmöglichkeiten lagen ...