Messestandort Duisburg wird immer attraktiver

Das Messegeschäft in Deutschland boomt. Aussteller aller Branchen präsentieren ihre Waren und Dienstleistungen auf Fachmessen und Besuchermessen. Duisburg hat dabei in den vergangenen Jahren einen An...

Zeig uns Dein Revier – Die Fotochallenge 2017

Die neue Website und Community „Dein Ruhrgebiet“ startet eine neue Fotomission „Zeig uns Dein Revier – Die Fotochallenge 2017“ und prämiert das beste Foto mit 100 Euro. Alle Ruhrgebietsli...

RWO: Niederrheinpokal-Viertelfinale beim VfB Hilden

RWO-Jugendmannschaften unterstützen unser Team in Hilden Am kommenden Samstag, den 19.11.2016 um 15.30 Uhr geht es für unsere Kleeblätter beim VfB Hilden um den Einzug ins Niederrheinpokal-Halbfinale...

Kreativität und Resonanz

Duisburger Kreative, denen keine lokale oder regionale Aufmerksamkeit geschenkt wird, bekommen leicht das Gefühl, unerwünscht zu sein. Es gibt zumindest drei verschiedene Möglichkeiten, sich zu verha...
© istock.com/MichaelUtech

Karriere im Ruhrgebiet!?

Hat das Ruhrgebiet den Strukturwandel nun geschafft oder nicht? Kaum ein Thema scheint so widersprüchlich wie die vielen Berichte zur Arbeitslosigkeit in der Region, die je nach Auftraggeber mal schl...

Duisburger Filmwoche

Am Montag den 03.11. hat die 38. Duisburger Filmwoche begonnen, auf der deutschsprachige Dokumentarfilme im Zentrum stehen. Erfreulich war während der Eröffnungsfeierlichkeiten zu hören, dass die Sen...

Mark Ammerns “Siechenhaus”

Der Autor Mark Ammern, ansässig im Ruhrgebiet, hat in den vergangenen Wochen die Prosa “Siechenhaus” in seinem Blog verfasst und zum Lesen zur Verfügung gestellt. Ausgang bietet das Ruhrgebiet und di...

Der Fotowettbewerb der ExtraSchicht

Ruhr Tourismus sucht die besten Fotos der ExtraSchicht! Alle Kulturnachtschwärmer sind herzlich eingeladen, ab dem 28. Juni 2014, 18 Uhr, ihre zwei besten Fotos der diesjährigen ExtraSchicht-Nacht au...

Auswege aus dem regionalen Slum?

Als Schröder die Bildung der Kommission “Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt” initiierte, gab es nicht nur eine hohe Arbeitslosigkeit (ca. 4 Millionen), wurden nicht nur die offiziellen Zahlen d...

Statt Kooperation, Zerfall

Nach dem – für manche Leute grausamen – Abriss über gesellschaftlich in Mode gekommene Worte ‘Evolution’, sind Fragen nach möglichen gesellschaftlichen Entwicklungen keineswegs hinfällig geworden, au...

Ist das Ruhrgebiet kreativfeindlich?

Einheimische Kulturschaffende fühlen sich seit Jahrzehnten im Ruhrgebiet wenig heimisch. Die Kommunen haben bereits Schwierigkeiten, die eigenen, zumeist biederen Einrichtungen zu erhalten, und eine ...
Gabriel von Max: „Saure Erfahrung“ (Äffchen mit Zitrone) – Wikimedia

Marketing ohne Produkt

[Nach Sisyphos im Ruhrgebiet und Kultur ist was für den Müll nun der ditte Teil] Seit Jahrzehnten betreibt man für das Ruhrgebiet ein Marketing ohne Produkt. Die wirtschaftlichen Folgen sind unverken...

Kultur ist was für den Müll

Es hatte sich lange angekündigt. Ich warte bereits auf die städtische Kulturtonne, vielleicht in zartrosa oder knatschorange, für all den Life Style, den Kultur noch zu bieten hat. Doch ob es im Hint...

Sisyphos im Ruhrgebiet

Im Ruhrgebiet fehlt es an strategischer Kompetenz und regionaler Reichweite. Der letzte relevante  Entwicklungsplan, Ruhr2030, ging von der Großindustrie aus und scheiterte an der Überschätzung noch ...

Der Abschied von der Wirtschaftspolitik

Deutschland, so kann man den Eindruck erhalten, geht es wirtschaftlich relativ gut. Die Arbeitslosenzahlen liegen für Juli 2013 weiterhin  knapp unter 3 Millionen, auch wenn eine nochmalige Reduzieru...

VfL Bochum: Lizenz erteilt

Der VfL Bochum 1848 wird die Lizenz für die Saison 2013/14 in der 2. Bundesliga erhalten. Der VfL hat die vom Wirtschaftsprüfer bestätigten Unterlagen zur Schließung der rechnerischen Liquiditätslück...

Schluss aus! Bagger drüber –

[Der Kurzartikel ist einer aktuellen Diskussion auf ‘Ruhrbarone’ entnommen] Egal in welche der üblichen Richtungen man sich bewegt, es ist zu spät für das Ruhrgebiet! Keine Perspektive mehr in Sicht:...

Dura-Sudo – Kampfsport und Fußball begegnen sich

„Dura-Sudo“, ein Name mit dem viele Anhänger des Fußballes seit geraumer Zeit konfrontiert werden. Was verbirgt sich hinter diesem lateinischen Begriff? Die Übersetzung lautet: „Schwer schwitzen“. Du...

Wann kommen die Urwälder im Ruhrgebiet?

Rückbau: Die anhaltenden Hemmnisse im Strukturwandel des Ruhrgebiets haben zu entvölkerten Stadtteilen geführt. Jüngere Bürger flohen aus einer Region, die es nicht schafft, ihnen Arbeitsplätze anzub...

Im Zugzwang

Von Verwaltung und Politik wird zwar in Duisburg darüber nachgedacht, wie man einen Strukturwandel forcieren und steuern könnte, dennoch gelingt wenig. Zu beobachten waren und sind markante Fehlgebur...

Die Lust auf mehr!

Das Ruhrgebiet verliert an Bevölkerung und Unternehmen. Die Leerstände in den Vierteln der Städte sind unübersehbar. Die Tendenz teilt es mit anderen Regionen auf der Welt, z.B. mit der us-amerikanis...

Duisburg-Ruhrort: Die Konferenz ‚Recht auf Stadt‘

Stadt und Entwicklung zu thematisieren, ist in Duisburg und dem gesamten Ruhrgebiet bitter nötig geworden. Nothaushalte, Sparzwänge, Bevölkerungsrückgänge, Abwanderungen der Wirtschaft sind nicht nur...

Wie wärs mit einer Revolution?!

Als Zechen und Unternehmen wie Thyssen und Krupp noch die Hauptarbeitgeber im Ruhrgebiet waren, fragte kaum jemand nach einer Strukturreform: Den Städten der Region ging es vergleichsweise gut. Öffen...