• 16
    0

    Als ihnen dereinst zu Köln das Minarett zu hoch vorkam, formierten sie sich zur Bürgerbewegung – immer eine gute Sache: Bürgerbewegung –Pro Köln. Aus Pro Köln wurde Pro NRW, und aus Pro NRW wurde Pro Deutschland. Manfred Rouhs heißt der Bundesvorsitzende dieser rechtsradikalen Splitterpartei, die unter dem Deckmantel der Religionskritik Hetze gegen eine ethnische Minderheitbetreibt. Jetzt ist Rouhs auf die Idee gekommen, den Amerikaner ...