Museum Ostwall: Schaufenster #18 – Flora war Falk

„Flora war Falk“ heißt die 18. Schaufensterausstellung des Museums Ostwall im Dortmunder U: Unter diesem Titel zeigt Bettina Marx, Förderpreisträgerin des Landes NRW, vom 24. März bis 11. Juni 2017 I...

Der David ist weg – und damit eine Marke

Eine Gegenrede zum Kommentar von Frau Horstmeier in der WAZ. Wenn Dinge, an denen man sich reiben kann verschwinden, dann ist das schade. Denn Dinge, an denen man sich reiben kann, die erregen und di...

Ja, das war Mist – Der Duisburger Kunstskandal

Also, dieser Duisburger Kunstskandal… – ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Das geht schon damit los, dass ich wirklich ein Kunstbanause bin. Ich will damit überhaupt nicht koket...

Kunstraum Grün: Ein Zaubergarten

Kunst, die für einen Garten geschaffen wurde, die sich in die botanische Landschaft einfügt, auch den Kontakt zu ansässigen Eichhörnchen nicht scheut, zeigt etwas Erstaunliches. Man kann den Eindruck...

Die Lust auf mehr!

Das Ruhrgebiet verliert an Bevölkerung und Unternehmen. Die Leerstände in den Vierteln der Städte sind unübersehbar. Die Tendenz teilt es mit anderen Regionen auf der Welt, z.B. mit der us-amerikanis...

Duisburger Weltpremiere: Parkhaus Blind Slam

Jetzt gehts los! Eine Weltpremiere der besonderen ART: Poetry Slams gibt es viele, doch einen Blind Slam, den gab es noch nie! Der Parkhaus Blind Slam ist nicht nur eine Plattform für Neuzugänge, son...

Kunst am Bauzaun: Unmut im Innenhafen

Die Street-Art-Aktion „Zaungast“ im Innenhafen erregt die Gemüter. Offenbar scheint man in der Nähe des Bauzauns der Küppersmühle nicht sehr angetan von dieser Aktion. Ein anonymer Anruf,...

Kunst am Zaun: Von der Unfreiheit der Kunst

Darf man Kunst an einen Bauzaun hängen? Die Frage haben sich die Künstler, die gestern den Bauzaun der Küppersmühle verschönerten für sich klar mit „Ja“ beantwortet. Sie selber bezeichnen...

Ruhrgespenster und Affen

„Wir brauchen eine konzertierte Aktion für Kunst hier in Duisburg.“ – „Kunst braucht keine Genehmigung!“ – Zwei Aussagen, die das was von den Künstlern der freien ...

#TURM 01: Myriam Resch und Marc von Criegern

Die beiden Düsseldorfer Künstler Myriam Resch und Marc von Criegern eröffnen die Ausstellungsreihe „TURM im Garten der Erinnerung“ mit aktuellen figürlichen Bildern und Architekturzeichnu...

Piratenpartei gegen den Abmahnwahn

Image via Wikipedia Die Abmahnindustrie gewinnt in Deutschland immer mehr an Einfluss. Für Rechteinhaber ist es mittlerweile gewinnbringender, Geld durch Abmahnungen zu verdienen, als durch den Verka...

Geboren in Mülheim an der Ruhr

Image via Wikipedia Geboren in Mülheim an der Ruhr lebe ich nunmehr seit gut drei Jahrzehnten in Duisburg. Auch der Umstand, dass es mich zwischenzeitlich sechs Jahre nach Rheinberg verschlagen hatte...

Bochum: „Different Places – Different Stories“

Bochum – „Different Places – Different Stories“ ist ein deutsch-niederländisches Projekt, das von Ende August bis Ende November 2009 zwischen Rhein und Maas 20 internationale zeitgenössis...