• 73
    0

    Diplom-Ökotrophologin berät im kostenlosen Onlinechat  Ständiges Niesen, lästiger Dauerschnupfen, juckende Augen – sobald die ersten Bäume und Gräser anfangen zu blühen, sind diese Symptome Alltag für rund 16 Prozent der Deutschen. Der Grund? Sie leiden unter einer Pollen-Allergie. Doch welche Behandlung hilft Allergikern wirklich? Wie lange dauert eine Hyposensibilisierung? Und kann eine Kortison-Spritze sinnvoll sein? Für ...