• 81
    0

    Berlin (ots) – Für den Bundesverband der Industrie hat eine Lockerung des Kündigungsschutzes bei den Koalitionsverhandlungen keine Priorität. In einem Tagesspiegel-Interview (Montagausgabe) sagte BDI-Präsident Hans-Peter Keitel, er habe zwar "ein gewisses Verständnis" dafür, dass das Handwerk diese Forderung erhebe. "Für größere Industriebetriebe ist das wichtig, aber nicht vorrangig. Die haben über die Zeitarbeit und andere ...
  • 74
    0

    Berlin (ots) – Längere Laufzeiten für Atomkraftwerke müssen nach Auffassung des Bundesverbands der Deutschen Industrie vor allem genutzt werden, um die Strompreise zu senken. "Wir sollten nicht jede Solarzelle subventionieren, sondern für wettbewerbsfähige Energiepreise sorgen", sagte BDI-Präsident Hans-Peter Keitel in einem Tagesspiegel-Interview (Montagausgabe). Die längeren Laufzeiten sollten in ein umfassendes energiepolitisches Konzept eingegliedert werden, das ...