• 129
    0

    Image by xtranews.de via Flickr Essen (ots) – Im Ringen um die Zukunft des angeschlagenen Autobauers Opel sucht die SPD den Schulterschluss mit NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU). "Wir werden den Ministerpräsidenten bei einer guten Lösung für Opel Bochum unterstützen", sagte SPD-Landeschefin Hannelore Kraft den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe in Essen (Mittwochausgabe). "Das Schicksal von Opel darf ...
  • 161
    0

    Image by Getty Images via Daylife Baden-Baden (ots) – Der derzeit erfolgreichste deutsche Rapper Bushido will in die Politik. Im Interview mit DASDING.tv bekennt sich Bushido zu seinen Plänen, eine eigene Partei gründen zu wollen: "Ich werde mir jetzt mal alle Unterlagen besorgen, die man braucht, um eine Partei zu gründen, weil ich nicht in ...
  • 115
    0

    Image via Wikipedia Düsseldorf (ots) – Der Verband der europäischen Opel-Händler begrüßt das milliardenschwere Opel-Sanierungskonzept und will sich weiterhin mit 500 Millionen Euro daran beteiligen. "Wir halten unser Angebot aufrecht", sagte Verbandssprecher Peter Dahlmann der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Die Händler hatten ihr Angebot erstmals unterbreitet, als Opel im vergangenen Jahr kurz vor der Insolvenz stand. ...
  • 207
    0

    Image by Schwangerschaft via Flickr Leipzig (ots) – Nach der Expertenanhörung im Bundestags-Finanzausschuss steht das auf Wunsch von CSU und FDP betriebene Mehrwertsteuer-Privileg für das Beherbergungsgewerbe offenbar kurz vor dem Scheitern. 15 von 16 geladenen Fachvertreter und Experten haben "diesen Unsinn  zerpflückt, wie ich das noch nie   im Fall einer Regierungsvorlage erlebt habe", sagte das ...
  • 200
    0

    Image via Wikipedia Düsseldorf (ots) – Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will einen Neuanlauf für das in der großen Koalition gescheiterte Umweltgesetzbuch wagen. "Ich glaube, wir müssen anspruchsvoller sein. Klima- und Ressourcenschutz kann ein eigenes Rechtsgebiet werden", sagte Röttgen der "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe). "Das würde nicht zuletzt der Rechtsklarheit und Rechtssicherheit dienen." Röttgens Vorgänger Sigmar Gabriel ...
  • 221
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Zum aller ersten Mal äußerte sich D! Soost öffentlich zu den Behauptungen Sidos gegen ihn und die Show Popstars: "Also das ist jetzt das einzige Mal, wo ich sarkastisch werde, wenn mir 20 Jahre nach dem Mauerfall zum Jubiläum, erst einfällt, nur   weil meine Single vom Osten handelt, das ...
  • 186
    0

    Image via Wikipedia Düsseldorf (ots) – Der frühere Bundesfinanzminister und hessische Ministerpräsident Hans Eichel (SPD) soll neuer Chef des Aufsichtsrats der Adam Opel GmbH werden. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagsausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise. Eichel sei ein Kenner des Unternehmens und bei der Belegschaft als verlässlicher Partner angesehen, hieß es. Der ...
  • 140
    0

    Image by Policy Network via Flickr Berlin (ots) – Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) hat vor einer Konkurrenz der Opel-Werke im Ringen um öffentliche Unterstützung gewarnt. "Ein Wettbewerb der vier deutschen Opel-Standorte gegeneinander führt nur dazu, dass am Ende alle verlieren", sagte Machnig dem Tagesspiegel (Montagausgabe). Alle deutschen Opel-Standorte hätten gute Chancen, im Verbund des ...
  • 126
    1

    Image by electric vehicle fan via Flickr Essen (ots) – Die Vergabe des Brückenkredits an General Motors zu Gunsten von Opel war ein gutes Geschäft für Bund und Länder: Die abgerufenen 900 Millionen Euro musste GM nach Informationen der WAZ-Gruppe mit 26,8 Millionen Euro bezahlen. Wie aus einem internen Regierungspapier hervorgeht, das den Zeitung der ...
  • 130
    0

    Image via Wikipedia Bielefeld (ots) – Nach der ablehnenden Haltung von   Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP), der Staatshilfen für Opel weiterhin ablehnt, bekommt Brüderle Rückendeckung aus NRW. Gerhard Papke, FDP-Fraktionschef in NRW, warnt vor Milliardenhilfen des Bundes. "Der Staat würde sich erheblich übernehmen, wenn er Großunternehmen, die strukturelle Schwierigkeiten haben und nicht wettbewerbsfähig sind, mit Milliarden ...
  • 159
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Angesichts der Erholung der deutschen Wirtschaft verlangt der Hamburger Wirtschaftswissenschaftler Thomas Straubhaar eine Abschaffung des Deutschlandfonds. „Je früher man den Deutschlandfonds einstellt, desto besser“, sagte er dem Tagesspiegel am Sonntag. Straubhaar leitet das Hamburgische Welt-Wirtschaftsinstitut HWWI. „Man sollte noch die Zusagen abarbeiten, die man gemacht hat, und das Unterfangen ...
  • 164
    0

    Image via Wikipedia Hamburg (ots) – Das ehemalige Mitglied der Opel-Treuhand, Dirk Pfeil, begrüßt den Verbleib des Rüsselsheimer Autobauers bei General Motors (GM). Die Lösung sei durchaus machbar und darüber hinaus noch rund zwei Milliarden Euro billiger als der geplatzte Magna-Deal, sagte er stern.de, der Online-Ausgabe des Hamburger Magazinis stern. Wenn es nötig sei, sollte ...
  • 136
    0

    Image by Policy Network via Flickr Bielefeld (ots) – Der neue thüringische Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) fordert vom früheren Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) eine Klarstellung über dessen Verhalten in der Opel-Krise und den Verdacht der politischen Sabotage. Guttenberg soll Presseberichten zufolge in einem Brief an Opel-Chef Henderson erhebliche Bedenken der Brüsseler EU-Kommission ignoriert und ...
  • 135
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat sich gegen eine Sonderbehandlung von Opel gewandt. „Von einer staatlichen Hilfe wie bei Opel können viele mittelständische Betriebe nur träumen“, sagte Generalsekretär Hanns-Eberhard Schleyer dem Tagesspiegel (Montagausgabe). Es sei grundsätzlich wenig davon zu halten, „einzelne Unternehmen über die normalen Instrumente hinaus zu ...
  • 175
    0

    Image via Wikipedia Berlin (ots) – Der Europachef von General Motors/Opel, Carl-Peter Forster, hat die Entscheidung des Mutterkonzerns in Detroit scharf kritisiert, Opel nicht an Magna zu verkaufen. Forster sagte am Mittwochabend bei der Verleihung des „Goldenen Lenkrads“ von BILD am SONNTAG und AUTO BILD: „So ein plötzlicher Schwenk ist kaum nachzuvollziehen. (…) Ich hätte ...
  • 157
    0

    Image by harry_nl via Flickr Berlin (ots) – Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat die Vorgehensweise von General Motors (GM) bei der Absage des Opel-Verkaufs an Magna scharf kritisiert. Der Minister sagte bei der Verleihung des „Goldenen Lenkrads“ von BILD am SONNTAG und AUTO BILD: „Soziale Marktwirtschaft lebt auch von Fairness und vom Umgang miteinander.“ Brüderle ...
  • 163
    0

    Image via Wikipedia Essen (ots) – Vor dem Hintergrund der überraschenden Entscheidung von GM, Opel doch nicht zu verkaufen, macht jetzt die IG Metall mobil. „Es wird die ganze Woche Aktionen an verschiedenen Standorten in Europa geben. Am Donnerstag um 13 Uhr werden die Beschäftigten ihren Unmut auf dem Werksgelände in Bochum auf einer Demonstration ...
  • 137
    0

    Image via Wikipedia Leipzig (ots) – CDU-Mittelstandsexperte Michael Fuchs hat den Einfluss des früheren SPD-Vizekanzlers in der großen Koalition, Frank-Walter Steinmeier, dafür verantwortlich gemacht, dass sich der Staat bei dem nun geplatzten Opel-Verkauf auf die falsche Seite und damit gegen die marktwirtschaftliche Entwicklung gestellt hat. In einem Interview mit der „Leipziger Volkszeitung“ (Donnerstag-Ausgabe) forderte der ...
  • 131
    0

    Berlin (ots) – Die Opel-Arbeitnehmer haben Forderungen nach einer angemessenen Gegenleistung für ihren Lohnverzicht in den Verhandlungen mit dem neuen Opel-Eigentümer Magna bekräftigt. "Es geht nicht nur um eine Gewinnbeteiligung oder stille Kapitalbeteiligung. Es geht uns um eine Beteiligung am Haben und Sagen", sagte der Frankfurter IG-Metall-Vorsitzende und Opel-Aufsichtsrat Armin Schild dem Tagesspiegel (Samstagausgabe). Die ...
  • 122
    0

    Rüsselsheim (dts) – Bei Opel in Deutschland sollen nach einer geplanten Übernahme durch Magna angeblich deutlich mehr Arbeitsplätze wegfallen als bislang bekannt. Neben den 3000 Jobs in der Produktion werden noch einmal 1100 Stellen in der Verwaltung gestrichen. Das sehen offenbar die Pläne von Magna vor, schreibt der „Spiegel“ in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. ...
  • 124
    0

    Berlin (ots) – Der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Klaus Ernst, gibt der Bundesregierung eine Mitverantwortung für den drohenden Stellenabbau bei Opel. Staatshilfen seien ohne Job- und Standortgarantien in Aussicht gestellt worden. Ernst fordert eine umgehende Offenlegung aller Vertragsdetails. Ernst erklärt: „Die Bundesregierung trägt Mitverantwortung für den jetzt drohenden Stellenabbau bei Opel. Gegenüber GM ...
  • 97
    0

    Berlin / Konstanz. (ots) – SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier ist überzeugt, dass das Magna-Konzept für Opel dauerhaft trägt. Steinmeier sagte dem Konstanzer „Südkurier“ (Sonnabendausgabe): „Wir haben in der Bundesregierung das Magna-Konzept intensiv geprüft. Es hat uns überzeugt, und es wird tragen“. Die Entscheidung von GM sei „eine gute Entwicklung für die Opelaner“, für die nun wieder ...
  • 98
    0

    Aurora und Moskau (ots/PRNewswire) – Magna und die Sberbank gaben heute bekannt, dass ihr gemeinsames Angebot, einen Anteil von 55 % an der Adam Opel GmbH zu erwerben, von der General Motors und der Opel-Treuhandgesellschaft als die favorisierte Lösung für die Gestaltung der Zukunft Opels ausgewählt wurde. Das Angebot sieht vor, dass der übernommene 55 ...
  • 146
    0

    Detroit/Rüsselsheim (dts) – Sowohl General Motors (GM) als auch die Opel-Treuhandgesellschaft haben sich am Donnerstag für einen Verkauf von Opel an den österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna und seinen russischen Investor Sberbank ausgesprochen. GM hat angekündigt, 55 Prozent seiner Opel-Anteile an Magna verkaufen zu wollen. Weitere 10 Prozent sollen in die Hand der Opel-Belegschaft gehen, womit GM ...
  • 118
    0

    Berlin (dts) – Der Verkauf von Opel ist weiter fraglich. Angeblich fordert General Motors für seine deutsche Tochter sechs Milliarden Euro. Das berichtet der Nachrichtensender N24. Dieser Preis wird von Beobachtern als überhöht angesehen. Weder Magna noch ein anderer Interessent sei bereit, diesen Preis zu bezahlen, heißt es. Bereits seit dem frühen Morgen gibt es ...
  • 119
    0

    Berlin/Rüsselsheim (dts) – General Motors (GM) wird offenbar dem Verkauf seines Tochterunternehmens an den österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna zustimmen. Derartige Informationen wurden der „Leipziger Volkszeitung“ aus Regierungskreisen bestätigt. Die Verkaufsentscheidung von GM wurde offenbar aus „finanziellen Gründen“ getroffen. Die notwendigen Investitionskosten im Fall eines Verbleibs sowie die anstehenden Rückblickabwicklungskosten hätten das für GM zur Verfügung stehende ...
  • 122
    0

    Detroit (dts) – General Motors will Opel wahrscheinlich behalten. Das berichtet soeben die US-Ausgabe der „Financial Times“ auf ihrer Internetseite. Dem Bericht zufolge gingen mit dem Unternehmen vertraute Personen davon aus, dass das wahrscheinlichste Szenario so aussehe, dass die Verkaufspläne gestoppt werden. Auch in britischen Medien kursieren Berichte unter Berufung auf „informierte Kreise“, wonach GM ...
  • 98
    0

    Rüsselsheim/Berlin (dts) – Opel hat Gerüchte dementiert, dass heute Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Berlin die Entscheidung von General Motors (GM) über die Zukunft des Rüsselsheimer Autobauers bekannt gegeben werden soll. In einer Pressemitteilung des Unternehmens heißt es, man würde sich an solchen „Spekulationen der Medien“ nicht beteiligen. In der Mitteilung des Unternehmens heißt es ...
  • 132
    0

    Detroit (dts) – Der Verwaltungsrat von General Motors will heute eine Entscheidung über die Zukunft der deutschen Tochter Opel bekannt geben. Zuvor solle aber die Bundesregierung unterrichtet werden, heißt es in US-Medienberichten. Der Verwaltungsrat von General Motors hatte sich am Mittwochabend mit verschiedenen Szenarien befasst und offenbar eine Entscheidung getroffen. Neben dem von der Bundesregierung ...
  • 128
    1

    Berlin (dts) – Der Autobauer General Motors (GM) soll bei Verbleib Opels im US-Konzern die erhaltenen Kredite an den Bund zurückzahlen. Wie Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) heute sagte, erwarte die Bundesregierung vom „Management von General Motors“ bei einem möglichen Verbleib von Opel im Mutterkonzern „die Rückzahlung dieses Kredites zu den Bedingungen, die wir Magna auch ...