• 88
    0

    Duisburg – Der wegen sechsfachen Mordes an italienischen Staatsangehörigen in Duisburg vom 15. August 2007 in Italien angeklagte Giovanni Strangio ist heute vom Appellationsgericht in Locri / Kalabrien wegen der Tötungen zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die seinerzeit durch eine über 100 Mitglieder starke Duisburger Mordkommission in akribischer Kleinarbeit zusammen getragen Beweismittel haben wesentlich zur ...