• Deutsch: Protestveranstaltungen gegen die Kundgebung eines „Anti-Islamisierungskongresses“ der „Bürgerbewegung Pro Köln“ im September 2008 (Photo credit: Wikipedia)
    201
    1

    Der Begriff „Chaoten“ – in diesem Fall sogar „linke Chaoten“ – kommt in der Überschrift eines Artikels auf „der Westen“ am 20. Januar 2015 vor: „Anti-Pegida – Duisburger Polizei über linke Chaoten entsetzt“. Dies wiederum hat mich entsetzt, weil dieser Kampfbegriff aus der politischen Rhetorik der Bundesrepublik Deutschland weitgehend verschwunden ist und eigentlich nur noch ...