Herbert Schulte

NRW: Mittelstand warnt vor steigendem Mindestlohn

Der Mittelstand in Nordrhein-Westfalen sieht die Entscheidung zur Anhebung des Mindestlohns auf 9,35€ pro Stunde bis zum Jahre 2020 kritisch. Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vo...

NRW: Mittelstand lehnt Recht auf Vollzeit ab

Der NRW-Mittelstand lehnt die vom Bundesarbeitsministerium geplante Einführung einer befristeten Teilzeit-Phase ab. Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelstän...
Herbert Schulte

NRW-Mittelstand fordert Ende des Reformstaus

Der NRW-Mittelstand fordert kurzfristige Sondierungsgespräche für eine mögliche Jamaika-Koalition. Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft erwartet einen o...
Herbert Schulte

NRW-Mittelstand begrüßt Windkrafterlass

Der NRW-Mittelstand begrüßt den neuen Windkrafterlass der Landesregierung. Die pauschale Abstandsregelung von 1.500 Metern, die im schwarz-gelben Koalitionsvertrag vereinbart wurde, ziele in die rich...
Herbert Schulte

Mittelstand begrüßt NRW-Koalitionsvertrag

Zum Koalitionsvertrag der künftigen NRW-Landesregierung erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW):   „Der Koalitionsvertrag von CDU u...

NRW braucht wirtschaftspolitische Rosskur

Anlässlich der heutigen wirtschaftspolitischen Debatte im nordrhein-westfälischen Landtag fordert der Mittelstand ordnungspolitische Kurskorrekturen. Nach wirtschaftlich mageren Jahren müsse mit der ...
Herbert Schulte

NRW: Mittelstand kritisiert Steuerpolitik

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) in NRW kritisiert die kontinuierlich steigenden Steuerlasten für den Mittelstand in Bund und Land. Nordrhein-Westfalen belaste seine Mittelständle...

Mittelstand warnt vor Fahrverbot für Dieselfahrzeuge

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft warnt vor den  wirtschaftlichen und fiskalischen Folgen eines Dieselverbots in deutschen Innenstädten. Zum entsprechenden Gesetzentwurf des Bundesumweltm...
Herbert Schulte

BVMW: NRW-Wirtschaft bleibt fragil

Nach Angaben von Creditreform liegt die Insolvenzgefahr nordrhein-westfälischer Unternehmen deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt. Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bun...
Herbert Schulte

BVMW: „Planwirtschaft schafft kein Wachstum“

Die mittelständische Wirtschaft erneuert ihre Kritik am nordrhein-westfälischen Landesentwicklungsplan (LEP). Dazu erklärt NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische...
Herbert Schulte

BVMW: Kommunale Finanznot hemmt NRW-Konjunktur

Der nordrhein-westfälische Landtag diskutiert heute die fiskalische Lage der Kommunen. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) fordert eine Kurskorrekturen bei der Gewerbesteuer und der ...

BVMW: Kinderarmut in NRW

Mit ihrer Analyse der Kinderarmut in Deutschland legt die Bertelsmann Stiftung auch für Nordrhein-Westfalen Zahlen für 2015 vor, die auf eine bedenkliche Entwicklung schließen lassen. Angesichts eine...

NRW-Mittelstand fordert Abschaffung des Soli

Die heute veröffentlichten Konjunkturdaten indizieren eine Abkühlung des Wirtschaftsgeschehens hierzulande. Neben enttäuschenden Industriedaten schwächelt nun auch der Außenhandel. Das Statistische B...

Mittelstand fordert Wachstumspakt für NRW

Die Auftragseingänge der nordrhein-westfälischen Industrie lagen im März des laufenden Jahres um zehn Prozent niedriger als im Vorjahresmonat. Preisbereinigt sank der entsprechende Index des statisti...