Der David ist weg – und damit eine Marke

Eine Gegenrede zum Kommentar von Frau Horstmeier in der WAZ. Wenn Dinge, an denen man sich reiben kann verschwinden, dann ist das schade. Denn Dinge, an denen man sich reiben kann, die erregen und di...

Wenn DERWESTEN mich in Orange duzt

Herzlichen Glückwunsch, die Boulevardisierung der lokalen Zeitungsgruppe namens Funke hat mit  „DERWESTEN“ nun auch den Leser erreicht, der bisher unter dieser URL seine Tageszeitung onli...

Duisburg ist ein Digitalhub – ein Was?

Zugegeben – ich stieß nur rein zufällig über diese Meldung über Twitter, weil die digitalen Influencer in Bonn, Düsseldorf und anderen Städten sich freuten: Sie seien jetzt ein Digitalhub. (Von...

Das war die Woche, die gewesen sein wird:

Abstand gewinnen ist manchmal nötig, deswegen war ich über das Wochenende in der Hauptstadt unseres Landes, genoß das schöne Wetter, erquickte mich an dem Gesang von diversen Chören, die Bach interpr...