Rhein-Ruhr-Marathon: Meldungen für die Offene NRW-Meisterschaft im Halbmarathon sind ab sofort möglich

Eine attraktive Zusatzwertung erhöht in diesem Jahr das Interesse am 36. Rhein-Ruhr-Marathon. Beim Rennen am Sonntag, 2. Juni 2019, in Duisburg geht es um die Offenen NRW-Meisterschaften im Halbmarathon. Meldungen für die Titelkämpfe, die auch die Jugend- und Altersklassen umfassen, sind ab sofort möglich. Dies gab der ausrichtende Stadtsportbund Duisburg jetzt bekannt.

 Um bei den NRW-Meisterschaften dabei zu sein, reicht es das entsprechende Feld im Online-Meldeformular anzuklicken. Darüber hinaus ist die Läuferpass-Nummer einzutragen. Teilnahmeberechtigt sind Athletinnen und Athleten mit einem gültigen Startrecht für einen deutschen Verein oder eine Laufgemeinschaft. Veranstalter ist der Landesverband Nordrhein.

Läuferinnen und Läufer, die bereits für den Halbmarathon gemeldet haben, können sich per Mail unter info@rhein-ruhr-marahton.de oder per Telefon 0203 3000811 für die NRW-Meisterschaften eintragen lassen. Die Teilnahme an der Sonderwertung ist kostenlos.

Der veranstaltende Stadtsportbund Duisburg, der gemeinsam mit dem LC Duisburg, den Lauf mit Start im Sportpark und Ziel in der Schauinsland-Reisen-Arena organisiert, begrüßt die Zusage durch den LVN: „Die Vergabe macht deutlich, dass wir einen Wettkampf anbieten, der allen offiziellen Anforderungen genügt.“, sagt Uwe Busch. Im vergangenen Jahr hatten die Inliner ihre NRW-Meisterschaften im Rahmen des Rhein-Ruhr-Marathons ausgetragen.

Der Stadtsportbund hat das Ziel, insgesamt mehr als 6.000 Läuferinnen und Läufer an die Startlinie auf der Kruppstraße zu bringen. „Die Meisterschafts-Wertung innerhalb des Halbmarathons weckt das Interesse zusätzlicher Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unserem Lauf. Nicht zuletzt bekommen wir mehr schnelle Läuferinnen und Läufer auf die Strecke“, so Uwe Busch.

Der Geschäftsführer bedankte sich ebenfalls bei Bernd Düngen, Mitglied des Organisationskomitees für den Rhein-Ruhr-Marathon. Bernd Düngen hatte die Gespräche mit dem LV Nordrhein über die Vergabe der Meisterschaft nach Duisburg geführt.

Comments are closed.