Duisburgs größte AIDS-Schleife hängt jetzt im Innenhafen

Augen auf im Innenhafen! Seit Mittwoch, 28. November, hängt in den Five Boats im Innenhafen die größte AIDS-Schleife Duisburgs.
Die Krankenkasse Novitas BKK hat sich die Aktion anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember ausgedacht. Insgesamt 55 Meter Stoffbahnen wurden an 24 Fenstern der Five Boats so platziert, dass sie von weitem unverkennbar die rote Schleife bilden.
Die Novitas BKK setzt damit ein Zeichen gegen Ausgrenzung von HIV-Infizierten und AIDS-Kranken, und sensibilisiert für die Erkrankung.

Wer das Kunstwerk selbst bestaunen oder fotografieren möchte, hat noch bis Montag, 3. Dezember, die Möglichkeit dazu.

Comments are closed.