Kreativquartier Ruhrort: Irish Folk im Anker – eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

Gleich vom Start weg war die Irish Folk Session im Schimanski – Lokal Zum Anker im Kreativquartier Ruhrort ein voller Erfolg. Etliche Musiker_innen drängten sich auf Einladung von Holger „Mick“ Haering am Session-Table und das Publikum machte aus der Kombüse – Kaffebar – Eisbude für einen Abend einen irischen Pub. Wie versprochen, soll dies eine monatliche Reihe, jeweils am zweiten Dienstag im Monat werden.

So lädt der Duisburger Liebhaber des keltischen Musikguts gemeinsam mit Gastwirt Rainer Schmitz am Dienstag, 14. Juli ab 19 Uhr zur zweiten Auflage des Sessionformats. Der Eintritt ist frei, für die Musiker geht der Hut herum. Früh kommen lohnt sich, um einen der begehrten Plätze zu ergattern, sowohl für Musiker, als auch fürs Publikum.

Comments are closed.