xtranews – das Newsportal aus Duisburg

Bundesliga: Chaos an der Elbe – HSV feuert Bruchhagen und Todt

Das Mega-Chaos an der Elbe ist perfekt. Der HSV zieht im Abstiegskampf die Reißleine. Beim Liga-Dino liegen die Nerven nun endgültig blank. Der HSV steht derzeit auf einem Abstiegsplatz in Liga 1. Nichts Ungewöhnliches in den letzten Jahren, aber eben der große Rückstand und dass eine Rettung aussichtslos erscheint. Der HSV verschoss viele Patronen. Trainer, Manager und Vorstand werden ausgewechselt wie Socken.  Nun müssen Heribert Bruchhagen und Jens Todt ihren Hut nehmen.

Bruchhagen war als Hoffnung vom Main an die Elbe gewechselt, traf allerdings viele nicht nachvollziehbare Entscheidungen. Jens Todt galt bereits beim KSC und dem VfL Bochum als verbrannt in der Branche.

Man darf nun also gespannt sein, wie der HSV seine Mission Klassenerhalt angehen wird. Insider berichten, dass auch Coach Bernd Hollerbach bereits in der Kritik steht und es eventuell sogar noch in der aktuellen Saison einen Trainerwechsel geben wird.