Informationsabend für Bürgerinnen und Bürger in Homberg/Baerl

Das Amt für Stadtentwicklung und Projektmanagement kündigt die erneute, dritte Offenlegung des Bebauungsplan-Enwurfs und Flächennutzungsplanänderung für diesen Monat an. Auf 142.000 Quadratmetern soll zwischen Homberg und Baerl ein Logistikzentrum entstehen. Dabei wird ein Landschaftschutzgebiet im regionalen Grünzug Opfer dieser Planung.
Um über die notwendigen Eingaben zu den Planvorlagen zu beraten, lädt die Bürgerinitiative „Die Hornitexter“ alle Bürgerinnen und Bürger zum Informationsabend am Dienstag, den 12. Dezember 2017, 18:30 Uhr, in das Gemeindezentrum St. Johannes in die Marienstraße 5, ein.
Sie sind herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.